Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Funktion bijektiv?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Funktion bijektiv?
 
Autor Nachricht
Smeagol
Gast






BeitragVerfasst am: 03 Nov 2004 - 08:49:42    Titel: Funktion bijektiv?

Hätte da bitte eine Frage:

Wie kann ich zeigen, dass die Funktion bijektiv ist?

k:R Wertebereich und Definitionsbereich ist R, k(x) = 4x+3


Mfg Smeagol
Gast







BeitragVerfasst am: 03 Nov 2004 - 12:44:19    Titel:

Hi!!!

hier ein paar links die dir sicherlich weiterhelfen werden....

Grüße

Sven


http://www.mathe-online.at/mathint/fun1/i_isb.html

http://www.mathe-online.at/lernpfade/Lernpfad202/

http://www.mathematik.net/funktionen/fu2s4.htm

http://www.mathebank.de/tiki-index.php?page=injektiv-surjektiv-bijektiv

http://www.bg-bab.ac.at/~mathe/Mathe_5/funktionsbegriff.htm

http://de.wikipedia.org/wiki/Bijektivit%C3%A4t

http://www.matheraum.de/read?t=16146&v=t
algebrafreak
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2004
Beiträge: 4143
Wohnort: Passau

BeitragVerfasst am: 03 Nov 2004 - 23:34:52    Titel:

Der normal Weg ist es zu zeigen, dass die Funktion injektiv und surjektiv ist. Für Injektiv wählst Du meistens zwei f(x) = f(y) und folgerst daraus x = y. Für Surjektiv wählst du ein Bild und konstruierst ein Urbild, oder weisst nach, dass eins existiert.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Funktion bijektiv?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum