Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Welche Zeugnise
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Welche Zeugnise
 
Autor Nachricht
frank12
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 01.06.2005
Beiträge: 833
Wohnort: Frankenthal

BeitragVerfasst am: 28 Aug 2006 - 02:12:41    Titel: Welche Zeugnise

Hallo,
welche Zeugnise muss man eigentlich bei der Bewerbung beilegen wenn man sich nach der Abschlussprüfung für eine Arbeit bewerben will?
reisefee
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.06.2006
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 28 Aug 2006 - 15:49:50    Titel:

Hallo!


Für die Bewerbung benötigst du auf alle Fälle alle Zeugnisse deiner Berufsausbildung, sprich das Berufsschulzeugnis, das zeugnis der IHK, alle Arbeitszeugnisse, die du von deinen bisherigen arbeitgebern erhalten hast (falls es schon mehrere waren) und je nachdem wie lange dein Schulabschluß her ist, das Abschlußzeugnis deiner Schulausbildung. dazu dann ein aktueller lebenslauf, ein lichtbild und natürlich das Bewerbungsschreiben. aber das weißt du ja sicherlich.
Ob die Personalchefs dann wirklich in alle Zeugnisse ´reinsehen, ist ne andere sache. aber schick sie vorsichtshalber alle mit. da kannst du nichts verkehrt machen.

also viel erfolg beim bewerben!


Gruß reisefee
frank12
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 01.06.2005
Beiträge: 833
Wohnort: Frankenthal

BeitragVerfasst am: 28 Aug 2006 - 18:26:12    Titel:

Hallo und würdest du das Zeugnis der ZP auch dazulegen?
Gruwe
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 24.03.2004
Beiträge: 5286
Wohnort: Saarbrücken

BeitragVerfasst am: 28 Aug 2006 - 18:33:11    Titel:

Hallo,

nee, das würd ich net dazu legen.

Wenn du dich auf nen Angebot bewirbst würd ich alles hinzu machen was gefordert ist und das was dir am Wichtigsten erscheint.

Schreibst du ne Initiativbewerbung handle nach dem Grundsatz "Soviel wie nötig und so wenig wie möglich!"
Also Lebenslauf, Kopie Facharbeiterbrief, evtl. noch Schulabschlusszeugnis (aber nur wenn es gut ist) und evtl. Bescheinigungen von Fortbildungen die wichtig bzw. von Bedeutung für die Stelle sind.

MfG
Hundehuette
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 04.02.2005
Beiträge: 1927
Wohnort: Düsseldorf, NRW, BRD, Europa, Erde (3. Planet im Sonnensystem), Milchstraße (irgendwo am Rand), ...

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2006 - 18:53:34    Titel:

frank12 hat folgendes geschrieben:
Hallo und würdest du das Zeugnis der ZP auch dazulegen?



Von der ZP kriegst du kein Zeugnis Exclamation
frank12
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 01.06.2005
Beiträge: 833
Wohnort: Frankenthal

BeitragVerfasst am: 02 Sep 2006 - 16:35:41    Titel:

@Hundehütte
Dann halt die Bescheinigung der ZP
Mnemosynes
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beiträge: 748
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 02 Sep 2006 - 18:31:32    Titel:

Wenn du noch kein Abschlusszeugnis hast und die Zwischenprüfung gut ausgefallen ist kannst du die Bescheinigung dazulegen. Ansonsten das letzte Zeugnis der Berufsschule.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Welche Zeugnise
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum