Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Sport in Berufsschule Pflicht?
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Sport in Berufsschule Pflicht?
 
Autor Nachricht
Klumpenbaerle
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.07.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 31 Aug 2006 - 11:12:30    Titel: Sport in Berufsschule Pflicht?

Hallo, ich bin 21 J. hab schon einige Bildungswege vollführt und bin nun in der Lehre zum Einzelhandels Kaufmann. Nächste Woche geht die Berufsschule los und da ist Sport ein Fach. Nun, auf Sport habe ich absolut kein Bock. Ich habe mal gehört, dass man ab 18 o. 21 J. den Sport verweigern kann und nur anwesend sein muss. Ich meine, für die 16 jährigen kann das ja Pflicht sein, aber ich ich bin volljährig und kann doch nicht zu so einem Nebenfach verpflichtet werden oder?


Gruß
Adonis84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 600
Wohnort: tiefste provinz

BeitragVerfasst am: 31 Aug 2006 - 13:28:58    Titel:

Du kannst ganz einfach auch deinen "Turnbeutel vergessen".
Shredder
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 07.08.2006
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: 31 Aug 2006 - 14:18:43    Titel:

Man man man ist das armseelig ...
brucksm
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 23.06.2005
Beiträge: 127

BeitragVerfasst am: 31 Aug 2006 - 18:55:00    Titel:

DU bist 18 und hat nachdem du 18 geworden bist eine Ausbildung angefangen, somit ist dein Schulbesuch freiwillig, du unterstehst nicht mehr der Schulpflicht. Merke aber das die Schule dich auch rausschmeißen kann, das basiert auf gegenseitigkeit.... Und die Note ist dann jawohl eh schon klar, oder? Wink ...6
Adonis84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 600
Wohnort: tiefste provinz

BeitragVerfasst am: 31 Aug 2006 - 19:19:24    Titel:

brucksm hat folgendes geschrieben:
DU bist 18 und hat nachdem du 18 geworden bist eine Ausbildung angefangen, somit ist dein Schulbesuch freiwillig, du unterstehst nicht mehr der Schulpflicht. Merke aber das die Schule dich auch rausschmeißen kann, das basiert auf gegenseitigkeit.... Und die Note ist dann jawohl eh schon klar, oder? Wink ...6


Wenn er eine Ausbildung macht, unterliegt er aber der Berufsschulpflicht. Natürlich kann er die BS nicht mehr besuchen, das wäre dann aber das Ende seiner Berufsausbildung.
Fantasygirl
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.04.2005
Beiträge: 525
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 01 Sep 2006 - 07:29:54    Titel:

Mir wurd in der Berufsschule auch immer mitgeteilt, dass ich freiwillig da bin. Mit der Berufsschulpflicht bin ich mir also nicht gaaaaaanz so sicher...

Wie auch immer: Wenn du nicht am Sportunterricht teilnimmst, bekommst du eine schlechte Note und die taucht dann wieder auf deinem Zeugnis auf und vermasselt dir gegebenenfalls den Schnitt. Überleg es dir also noch mal!
Maik-81
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2006
Beiträge: 893
Wohnort: 48683 Ahaus/NRW

BeitragVerfasst am: 01 Sep 2006 - 07:46:34    Titel:

Adonis84 hat folgendes geschrieben:
brucksm hat folgendes geschrieben:
DU bist 18 und hat nachdem du 18 geworden bist eine Ausbildung angefangen, somit ist dein Schulbesuch freiwillig, du unterstehst nicht mehr der Schulpflicht. Merke aber das die Schule dich auch rausschmeißen kann, das basiert auf gegenseitigkeit.... Und die Note ist dann jawohl eh schon klar, oder? Wink ...6


Wenn er eine Ausbildung macht, unterliegt er aber der Berufsschulpflicht. Natürlich kann er die BS nicht mehr besuchen, das wäre dann aber das Ende seiner Berufsausbildung.


nein, ab einer gewissen vorraussetzung ist man nicht mehr berufsschuelpflichtig, man kann quasi lerninhalte im selbststudium abarbeiten, wovon ich jedoch abrate....wie das ber genau funktioniert alles, weiß ich nicht, kenne nur so einen fall.
Subbi2k
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beiträge: 100

BeitragVerfasst am: 01 Sep 2006 - 09:11:10    Titel:

brucksm hat folgendes geschrieben:
DU bist 18 und hat nachdem du 18 geworden bist eine Ausbildung angefangen, somit ist dein Schulbesuch freiwillig, du unterstehst nicht mehr der Schulpflicht.


Ich glaub, dass sieht der Chef oder der Ausbildungsbeaftragte des Ausbildungsunternehmens ganz anders. Die Ausbildung kostet ja auch geld, also will der Betrieb entsprechende Ergebnisse vom Auszubildenen sehen, im Ausbildungsbetrieb und un der Berufsschule, die ja unweigerlich zu einer betrieblichen Ausbildung dazugehört.
FrauSonne
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 236

BeitragVerfasst am: 01 Sep 2006 - 09:41:33    Titel:

Ich war an der Berufsschule sportbefreit und musste auch nicht anwesend sein. Einfach zum Arzt gehen und ein Attest ausstellen lassen, dass man am Sportunterricht nicht teilnehmen kann Wink

Zuletzt bearbeitet von FrauSonne am 01 Sep 2006 - 10:41:32, insgesamt einmal bearbeitet
BlueTear
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.06.2006
Beiträge: 221
Wohnort: Oberpfalz

BeitragVerfasst am: 02 Sep 2006 - 11:26:54    Titel:

Olle01 hat folgendes geschrieben:
Marina87 hat folgendes geschrieben:
Zum Thema Sport: Sport ist eben Pflichtfach auf deutschen Schulen, genau wie Religion...


Seit wann ist denn Religion Pflichtfach auf deutschen Schulen? In der Regel kann man auch Ethik wählen (allg. Schulen). An Berufsschulen kommt Religion i.d.R. gar nicht vor.


wir hatten Religion.... dafür kein Sport, obwohl das im neuen Lehrplan nun vorgesehen is..
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Sport in Berufsschule Pflicht?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum