Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Zwischenprüf Reiseverkehr: Frage zur Zugfahrtzeitberechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Zwischenprüf Reiseverkehr: Frage zur Zugfahrtzeitberechnung
 
Autor Nachricht
SINalco
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.09.2006
Beiträge: 2
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 01 Sep 2006 - 16:39:50    Titel: Zwischenprüf Reiseverkehr: Frage zur Zugfahrtzeitberechnung

Hallo zusammen,
ich schreibe Ende September meine Zwischenprüfung im Reiseverkehr und gehe gerade jede Menge alter Prüfungen durch. Ich bin dabei auf folgende Frage gestoßen:

Der IR verlässt fahrplanmäßig Dresden um 10:45 Uhr, Durchschnittsgeschwindigkeit 79/kmh, Fahrt zum 237 km entfernten Erfurt.

Der Zug hat nun aber bei Abfahrt 22 Min Verspätung.

Wieviel Kmh muss er durchschnittlich fahren, um pünktlich anzukommen?

>> Lösung: 90kmh



Wie kommt man auf diese Lösung - kann mir jemand helfen?
Bin schon wie wild am rechnen aber ich komme nicht auf die 90kmh..

Vielen Dank im Voraus!

Grüße
SINalco
reisefee
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.06.2006
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 02 Sep 2006 - 18:57:21    Titel:

Hallo SINalco !

Nach ein paar Minuten rechnen habe ich den Rechenweg gefunden. Ich versuche mal ihn dir zu beschreiben.

Als erstes mußt du errechnen wie lange die Fahrtzeit des Zuges bei 79 km/h beträgt bis er nach 237 km am Ziel ist.


237 km : 79km/h = 3 stunden oder 180 minuten

da der zug jetzt aber 22 minuten weniger zeit hat muß er die strecke in 158 minuten ( 180 min - 22 min) fahren.

also die ganze sache sieht am ende so aus:

237 km = 180 min = 79 km/h
237 km = 158 min = x km/h


x= (180 x 79 ) : 158 = 90 km/h (nicht vergessen, klammerrechnung geht vor)


du kannst die ganze rechnung auch auf einen bruchstrich schreiben. die 237 kannst du dabei weglassen, da sie sich ja sowiso wegkürzt.

ich konnte dir das mit der klammer nur besser verdeutlichen.


also viel glück in der prüfung und lass dich nicht verrückt machen.
wird schon klappen!

liebe Grüße
reisefee Smile
SINalco
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.09.2006
Beiträge: 2
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 02 Sep 2006 - 19:48:20    Titel:

Hallo Reisefee,

das gibts ja nicht - vielen lieben Dank für deine Hilfe!!! Very Happy

Lieben Gruß

SINalco
reisefee
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.06.2006
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 03 Sep 2006 - 20:41:15    Titel:

Hallo SINalco!

gern geschehen. ist eigentlich ganz einfach. Aber wenn man im Prüfungsstreß ist, sieht man manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht. Very Happy

Also wünsche Dir weiterhin viel Erfolg und viel Glück für die Zwischenprüfung.

Lieben Gruß
Reisefee
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Zwischenprüf Reiseverkehr: Frage zur Zugfahrtzeitberechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum