Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Zwischenprüfung f. Kaufmann f. Bürokommunikation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Zwischenprüfung f. Kaufmann f. Bürokommunikation
 
Autor Nachricht
fluppe
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.09.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 06 Sep 2006 - 10:22:08    Titel: Zwischenprüfung f. Kaufmann f. Bürokommunikation

Hallo,

sry hab das auch schon in nem anderen Threat gepostet, aber da siehts wohl niemand Razz

Also, hätte da auch eine Frage zu der Zwischenprüfung.

Ich habe letztens mit ein paar Kumpels über meine bevorstehende Zwischenprüfung geredet und mir wurde von allen Seiten nur gesagt: "Keine Angst, die Prüfung zählt eh am Ende nicht dazu, reinsetzen, Fragen beantworten, heimgehen, keine Sorgen machen und von der Prüfung nie wieder was hören"...

bzw.: Ich soll mir keine Sorgen machen, da diese Zwischenprüfung quasi "unwichtig" ist.

Jetzt frag ich mich ob das tatsächlich so ist oder zumindest immernoch (und ich kann etwas lockerer an die Sache rangehen Smile ), da die Prüfungen dieser Leute halt auch schon 3-5 Jahre zurückliegen.

Wäre dankbar über eine Antwort.

Mfg fluppe
Conny1004
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.09.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 06 Sep 2006 - 10:57:05    Titel:

Hallo,

also im Grunde genommen ist die Zwischenprüfung für deinen Ausbilder ein "Beweis" ob du gut in der Schule bist oder nicht oder ob du die Anforderungen die deine Ausbildung mit sich bringt verstehst, sie ist also recht unwichtig, aber ich würde trotzdem dafür lernen um sie gut zu bestehen, weil im Endeffekt kannst du das Ergebnis bei Bewerbungen reinlegen, um einen positiveren Eindruck zu machen.

Schließt du deine Zwischenprüfung mit 20 % ab oder darunter wird dein Ausbilder von der IHK darüber informiert das du halt schlecht bist.

Viele Grüße Conny
fluppe
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.09.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 06 Sep 2006 - 10:58:00    Titel:

Ok, das klingt logisch! Dank dir für deine Hilfe! Smile
Teufelchen1985
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.07.2005
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: 06 Sep 2006 - 14:34:10    Titel:

Also na sich da ich da Conny nur zustimmen.

Wobei es bei uns, in einem Grobetrieb, so war, dass das Ergebniss der Zwischenprüfung ein Kriterium für die Übernahem und auch für das Arbeitszeuniss war.

Also mache dir da nicht zu viele Sorgen, aber geh auch nciht allzu schlaff an die Sache ran! Schaden kann es schließlich nicht, sich da mal etwas Mühe zu geben. Außerdem weißt du dann so auch, ob du den Lernstoff soweit schon einmal verstanden hast, oder ob du noch größere Lücken hast, die du (meist in Eigenregie) noch beseitigen musst!

Lieben Gruß

Teufelchen
Almut
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.09.2006
Beiträge: 132
Wohnort: bei Celle/Hannover

BeitragVerfasst am: 06 Sep 2006 - 19:51:49    Titel:

Conny1004 hat folgendes geschrieben:
Hallo,
also im Grunde genommen ist die Zwischenprüfung für deinen Ausbilder ein "Beweis" ob du gut in der Schule bist...


Hm, naja, häufig kommen in der Zwi-Prü aber auch ein paar Sachen dran, die ihr in der Schule noch gar nicht hattet... Deswegen finde ich nicht, dass das 100%ig stimmt... (Deshalb immer in eine/mehrere ältere Prüfung/en mal reinsehen & ausprobieren, ob dir alle Themen bekannt vorkommen...)

Trotzdem keinen zu großen Stress, für die Abschlussprüfung zählt die Note wirklich nicht. Allerdings:

Zitat:
...oder ob du die Anforderungen die deine Ausbildung mit sich bringt verstehst, sie ist also recht unwichtig, aber ich würde trotzdem dafür lernen um sie gut zu bestehen, weil im Endeffekt kannst du das Ergebnis bei Bewerbungen reinlegen, um einen positiveren Eindruck zu machen.


Dem stimme voll und ganz zu! Gute & vor allem sehr gute Prüfungen machen sich in einer Bewerbung immer gut und helfen bei der Chance auf einen Arbeitsplatz.

LG Almut Razz
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Zwischenprüfung f. Kaufmann f. Bürokommunikation
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum