Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Pixelberechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Kunst-Forum -> Pixelberechnung
 
Autor Nachricht
ttmeister5
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.11.2005
Beiträge: 114
Wohnort: Grünheide (Mark)

BeitragVerfasst am: 09 Sep 2006 - 11:02:59    Titel: Pixelberechnung

Hallo,
ich habe einen Freund gesagt das ich ihm das Thema erkläre, hatte vorher aber noch nie was damit zu tun, und habe nun ein bisschen im internet gestöbert.

Aufgabe

Für einen Monitor mit einer Auflösung von 1024*768 Pixel wird eine Farbanzahl von 16000 Farben pro Bildpunkt benötigt.
Wieviel Speicher in k-bytes benötigt die Grafikkarte?

Lösung

Meine Rechenweise:

1024*768*24 -->(Auflösung * (RGB*pro Kanal 8bit))
18874368 bit / 8 bit
2359296 /1024 byte
2304 k-byte

Ist die Rechnnung richtig?
Ich weiß nicht wie ich diese 16000 Farben pro Bildpunkt nicht mit einberechnen kann.

Bitte wäre super wenn mir jemand helfen könnte

mfg
Pique-Art
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.09.2006
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 09 Sep 2006 - 11:30:52    Titel:

ich wusste ja gar nicht, dass man sowas berechnen kann oder muss Shocked wozu brauchst du dass denn?

Wille er sich ne neue Grafikkarte kaufen oder sowas?

Aber ich hätteda einen Link für dich, wo man Pixel umrechenen kann, obs dir allerdings in einer so komplizerten Aufgabe weiterhilft, kann ich dir nicht sagen: Link
ttmeister5
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.11.2005
Beiträge: 114
Wohnort: Grünheide (Mark)

BeitragVerfasst am: 09 Sep 2006 - 11:33:34    Titel:

Ein Freund muss das grade in der schule machen, und da versteht es die ganze Klasse nicht, und ich hab gesagt ich gucke mal ob ich was rausfinde und dann erkläre ich es ihnen.

ich weiß nicht wie ich diese 16000 bildpukte mit einbringe.
MatrixQ
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 15.03.2006
Beiträge: 131

BeitragVerfasst am: 09 Sep 2006 - 21:42:27    Titel:

Der PC kann seine Daten ja nur Binär speichern, d.h. als Einsen und Nullen. Du musst also erstmal gucken, mit welcher Binärzahl du 16000 darstellen kannst. Da käme man mit 14Bit aus. Üblicherweise nimmt man jedoch immer Byte, wobei 1 Byte=8 Bit sind, zum Speichern der Farbe eines Bildpunktes brauchst du damit 2 Byte, also eine Farbtiefe von 16Bit.

Deine Rechnung ist ansich also schonmal gar nicht schlecht, allerdings hast du eine Farbtiefe von 24Bit genommen, was hierbei ja aber gar nicht erforderlich ist.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Kunst-Forum -> Pixelberechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum