Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Aktion gegen die in den NL geplante "Pädophilenpartei&a
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Aktion gegen die in den NL geplante "Pädophilenpartei&a
 
Autor Nachricht
Whoooo
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 8988

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2006 - 22:49:58    Titel:

Das habe ich mir auch gedacht, aber ich konnte auf Anhieb keine Werbung finden. Wobei ich Wette, dass der Typ in Holland eine Seite laufen hat in der berichtet wird dass es so eine Partei in Deutschland geben soll. Der hat ja schon während der WM lauter solche Faxen gemacht.
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24257

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2006 - 22:53:52    Titel:

Hallo!

Laut denic-Abfrage gehört diese Seite (für die hier geworben wird) einem gewissen Patrick Konrad aus Berlin.

Ich schaue mal, was ich noch von dem Herrn finde...

Viele Grüße, Cyrix
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24257

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2006 - 22:55:03    Titel:

kathi88 hat folgendes geschrieben:

was soll denn an der partei ineteressanter werden auch wenn sie bekannter wird?? jeder normaldenkende mensch würde doch eher dagegenstimmen..oder etwa nicht...


Wenn du so denkst, warum dann so ein Aufruhr? Sie würde doch eh keine Stimme bei irgendwelchen Wahlen bekommen...


Viele Grüße, Cyrix
borabora
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 6273

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2006 - 22:55:49    Titel:

Macht dich das wirklich nicht stutzig, dass bei den "Partnern" kein Kindermissbrauchsverein oder wenigstens etwas wie Terre des Hommes dabei ist?
GinGa80
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.08.2006
Beiträge: 126

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2006 - 23:00:49    Titel:

Allein die Dreistheit zu verlangen Name und Addresse anzugeben und das dann noch per E-mail o.ä. zu verschicken!!!

Vieleicht ein "Daten-Händler"?
kathi88
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.07.2006
Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2006 - 23:00:55    Titel:

borabora hat folgendes geschrieben:
Macht dich das wirklich nicht stutzig, dass bei den "Partnern" kein Kindermissbrauchsverein oder wenigstens etwas wie Terre des Hommes dabei ist?


hmm..doch, das schon.... Confused
borabora
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 6273

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2006 - 23:02:51    Titel:

GinGa80 hat folgendes geschrieben:
Allein die Dreistheit zu verlangen Name und Addresse anzugeben und das dann noch per E-mail o.ä. zu verschicken!!!

Vieleicht ein "Daten-Händler"?


Das wäre auch mein Tipp. Insbesondere wenn man sich seine anderen Web-Angebote ansieht (Name und Firma steht im Impressum und beim Googeln landet man bei allerlei "Sparseiten")
Recht komisch
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.07.2005
Beiträge: 1956
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 13 Sep 2006 - 00:09:48    Titel:

Gotrax Mediaservice, der Betreiber der merkwürdigen Website, beschäftigt sich ansonsten mit einer großen Menge der wirklich typischen Internetangebote mit mehr als fragwürdiger Seriösität - außerdem ist die Seite sinnlos, hat keinen nennenswerten Inhalt und verlinkt nur weitere merkwürdige Seiten.
Fake.
Fundstücke dazu:
http://deutschland-sex.blog-today.com/2006/06/06/trittbrettfahrer-kinderpornografie/
http://nberlin.twoday.net/stories/2263557/
http://manufaktur.ma.ohost.de/blog/?p=232
Koyaanisqatsi
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 07.08.2006
Beiträge: 469

BeitragVerfasst am: 13 Sep 2006 - 01:58:18    Titel:

Sicherlich ein Fake,
man kann z.B im Impressum die beiden Namen durchgooglen,
das reicht eigentlich schon.

Irgendwie ja aufopferungsvoll die vielen Unterschriften,
nur kommen die wohl nicht dort an wo sie sollten.

Und das im Namen von Kindern....Crying or Very sad


Jaa, alles wir zu Geld gemacht!
Guido
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.06.2005
Beiträge: 717
Wohnort: Süddeutschland

BeitragVerfasst am: 13 Sep 2006 - 10:14:55    Titel:

Betrachten wir das Ganze doch mal inhaltlich und wagen einen Blick in die Glaskugel.

In Deutschland war Homosexualität noch vor einigen Jahrzehnten ein Straftatbestand. Heute gibt es an jeder Uni ein Schwulen- & Lesbenreferat, in vielen größeren Städten Homo-Parteien und in allen Ländern Europas das gesetzliche Verbot, Leute aufgrund ihrer sexuellen Neigungen zu benachteiligen.

Es ist eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis den Pädos einfällt, dass man zur Wahrnehmung der eigenen Interessen eine politische Vertretung, Lobbyorganisationen und NGOs braucht. Die baut man dann eben schrittweise auf. Und feuert auf alle Gegner mit Argumenten aus der Antidiskriminierungskiste oder dem Katalog der Bürgerrechte.

Die Behindertenorganisationen haben ihre größten Erfolge hierzulande (u.a. das neue SGB IX) erst dann erreicht, als sie ihre Strategien nach US-Vorbild am Leitbild der Bürgerrechtsorganisationen ausgerichtet haben. Bürgerrechte wirken überzeugender als der bloße Wunsch nach mehr Sozialleistungen auf Kosten anderer. Auch die Homo-Organisationen machen das zunehmend so. Wer sich Freiheit, Recht und Wohlstand auf die Fahnen schreibt, kann dies schlecht anderen streitig machen.

Ich halte es für gut möglich, dass Pädophile in 30 Jahren da stehen, wo heute die Homosexuellen sind. Ob man das gut heißt oder nicht, läuft letztlich auf politische Meinungsbildungsprozesse raus. Und die sind gestaltbar.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Aktion gegen die in den NL geplante "Pädophilenpartei&a
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum