Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

raub und körperverletzung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> raub und körperverletzung?
 
Autor Nachricht
leoli
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.09.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 17 Sep 2006 - 19:38:54    Titel: raub und körperverletzung?

Hallo,

ich habe eine frage. Folgender Fall: jemand wird mit schlägen bedroht, damit er seine geldbörse rausgeben soll. Nachdem er dies jedoch nicht tut, kriegt er ein schlag ins gesicht. Ist das jetzt raub? Ist das auch körperverletzung?
Seven
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.09.2005
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 18 Sep 2006 - 13:39:37    Titel:

Hi!

Ja, so ist es:
I. Raub (+) unter beiden Alternativen
II. Körperverletzung (+) tritt aber regelmäßig hinterm Raub zurück
III. Nötigung (+) tritt aber regelmäßig hinterm Raub zurück

Der Raub ist also ein Delikt mit Körperverletzungs- und Nötigungskomponenten.

Viele Grüße

PS: Alles durchprüfen und bejahen, dann bei den Konkurrenzen "rausschmeißen".
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> raub und körperverletzung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum