Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Resumen - grammatisch und sprachlich richtig?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Spanisch-Forum -> Resumen - grammatisch und sprachlich richtig?
 
Autor Nachricht
bluehemp
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.09.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 18 Sep 2006 - 20:31:31    Titel: Resumen - grammatisch und sprachlich richtig?

hi bin gaaanz neu hier und da ich morgen klausur schreibe muss ich euch sofort mit einer korrektur nerven. Also meine Inhaltsangabe:

El texto "La televisión y la jventud espanola" escrito por José Manuel Morales informa sobre ventajas y desventajas de la televisión para la juventud.

Morales distingue las programas de calidad y programas mediocres. Algunos jóvenes ven todo, no se interesan si es una programa de calidad o no. Pero otros jóvenes, la mayoría en Espana, hacen un uso más selectivo.

Otros puntos son la transmisión de valores negativos y la violencia en la televisión. Muchos no pueden separar violencia ficcionál en películas de la violencia real.

Además muchas chicas quieren imitar los modelos de belleza, por eso muchas comen demasiado poco.

La juventud no se dede influir de la televisión. Tiene que estar independiente y aprende a apagar.





Wenn mir einer sagen könnte, ob das im Großen und ganzen okay ist und keine schweren Fehler beinhaltet wäre ich shcon sehr zufrieden. Danke schonmal!

David
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Spanisch-Forum -> Resumen - grammatisch und sprachlich richtig?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum