Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

mit dem binomischen Lehrsatz berechnen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> mit dem binomischen Lehrsatz berechnen
 
Autor Nachricht
archi
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 148

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2006 - 11:23:42    Titel: mit dem binomischen Lehrsatz berechnen

Hallo, ich habe aus meiner Klausur folgende Aufgabe:

Berechnen Sie mit Hilfe des binomischen Lehrsatzes die Zahl (2,01)^5 (Denken Sie dabei an das Pascal'sch Dreieck!)

Die Lösung hierzu lautet:

(2,01)^5 = (2+0,01)^5

= 2^5 + 5*2^4*0,01 + 10 * 2^3 * 0,01^2 + 10 *2^2* 0,01^3 + 5 *2* 0,01^4 + 0,01 ^5

= 32 + 0,8 + 0,008 + 0,00004 * 0,00000001 * 0,00000000001
= 32, 8080401001



kann mir das bitte wer erklären???

ich kann das gar nicht Sad
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24257

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2006 - 12:09:41    Titel:

Hallo!

Was genau ist denn unklar?

Du weißt, wie man das Binomen (a+b)^5 berechnet, und du siehst sicherlich auch, wie man 2,01 in eine Summe zerlegt, für welche sich die Potenzen der beiden Summanden einfach berechnen lassen.

Wo ist das Problem? Smile


Viele Grüße, Cyrix
Arnsbergerin
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2006 - 14:28:51    Titel:

Hallo! Ich habe da ein ,für mich, sehr schwieriges Problem, und wollte euch bitten, mir zu helfen....
Und zwar habe ich eine Gleichung, die ich nach x auflösen muss, und komme absolut nicht weiter:

(-2x - 6 - 3) ^2 = 25

Ich bedanke mich jetzt schonmal für mögliche Antworten!
Liebe Grüße, Heike
Matthias20
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.05.2005
Beiträge: 11789
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2006 - 14:49:21    Titel:

Arnsbergerin hat folgendes geschrieben:
Hallo! Ich habe da ein ,für mich, sehr schwieriges Problem, und wollte euch bitten, mir zu helfen....
Und zwar habe ich eine Gleichung, die ich nach x auflösen muss, und komme absolut nicht weiter:

(-2x - 6 - 3) ^2 = 25

Ich bedanke mich jetzt schonmal für mögliche Antworten!
Liebe Grüße, Heike


was hat den dieser Beitrag hier zu suchen?!

==> http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/86337,0.html


Matthias
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> mit dem binomischen Lehrsatz berechnen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum