Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Dringend!: Extremwertprobleme: bitte komplette Lösung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Dringend!: Extremwertprobleme: bitte komplette Lösung
 
Autor Nachricht
betaepo2
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.09.2006
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 24 Sep 2006 - 18:43:52    Titel: Dringend!: Extremwertprobleme: bitte komplette Lösung

2) Die Graphen von f und g mit f(x)= 3 - 0.15x² und g(x)=0.5x²-2 begrenzen eine Fläche, der ein zur y-Achse symmetrisches Rechteck einbeschrieben wird.


b) Berechnen Sie die Schnittpunkte von f und g und legen Sie die Definitionsmengen für x fest.
c) Für welche Lage der Eckpunkte wird der Flächeninhalt des Rechtecks extremal?
d) Für welche Lage der Eckpunkte wird sein Umfang extremal? Geben Sie jeweils Art und Wert des Extremus an. Berechnen Sie auch die Randpunkte!
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24256

BeitragVerfasst am: 24 Sep 2006 - 18:46:19    Titel:

Dringend! Ich brauche die Lösung, will aber nichts selber machen, also gleich die kompleete Lösung! Los, helft mir endlich! Wozu soll ich denn auch selber meine Aufgaben machen...


Viele Grüße, Cyrix
betaepo2
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.09.2006
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 24 Sep 2006 - 19:01:53    Titel: ratlos bei c) und d)

Wie gehe ich bei c) und d) vor?
Sitze schon den ganzen tag an diesen beiden Aufgaben und weiss nicht weiter! Sad
Brauche bitte wirklich die ganze Lösung
murania
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 23.10.2005
Beiträge: 2602

BeitragVerfasst am: 24 Sep 2006 - 19:08:46    Titel:

Bei solchen Aufgaben geht man immer gleich vor:
Lösungs- und Zielfunktion bestimmen.
Wo sind denn da deine schwierigkeiten?
betaepo2
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.09.2006
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 24 Sep 2006 - 19:19:28    Titel: c und d?

Kann mir bitte jemand c) und d) durchrechnen?
Hab leider keine Ahnung und Ansatzhilfen helfen mir auch nicht. Muss immer sehen, wie jemand da vorgeht!!
Matthias20
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.05.2005
Beiträge: 11789
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 24 Sep 2006 - 19:32:05    Titel:

du solltest dir zuerst mal ne ordentliche Skizze machen. Zeichne zudem alle geg. Informationen ein und auch die gesuchten.

Dann folgt die 'klassische' Extremwertrechnung.

1) Zielfunktion erstellen
2) Ableitung bilden, das Ganze gleich null setzen und nach x (oder u...) aufloesen
3) Werte in die zweite Ableitung einsetzen um die Art des Extremums zu bestimmen
4) Grenzwerte pruefen

Zu diesem Thema ist in den letzten Tagen auch immer mal wieder gefragt worden. Betaetige mal die Forensuche.
Ansonsten, poste konkrete Ansaetze und Vorschlaege. Es kann naemlich nicht sein, dass du dies als HA bekommst und ihr noch nichts in der Schule zu diesem Thema durchgesprochen habt ;-)

Gruss:


Matthias
betaepo2
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.09.2006
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 24 Sep 2006 - 19:59:50    Titel: Unterscheidung Umfang und Flächeninhalt?

Wie differenziere ich Flächeninhalt und Umfang und wie gehe ich vor?
Bitte Ansätze zu diesen beiden!
Matthias20
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.05.2005
Beiträge: 11789
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 25 Sep 2006 - 09:36:21    Titel: Re: Unterscheidung Umfang und Flächeninhalt?

betaepo2 hat folgendes geschrieben:
Wie differenziere ich Flächeninhalt und Umfang und wie gehe ich vor?
Bitte Ansätze zu diesen beiden!


zeichne die beiden Kurven auf. Setze nun mal ein beliebiges Rechteck in die Flaeche ein und markiere dann die Punkte, wo das Rechteck die Kurven schneidet. Mit Hilfe dieser Punkte kannst du dann die entsprechenden Formeln fuer den Umfang und die Flaeche aufstellen.

Gruss:


Matthias
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Dringend!: Extremwertprobleme: bitte komplette Lösung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum