Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Apotheker, PKA und PTA
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> Apotheker, PKA und PTA
 
Autor Nachricht
xentis
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.10.2006
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 03 Okt 2006 - 14:02:55    Titel: Apotheker, PKA und PTA

Hallo,
ich habe mein Praktikum in einer Apotheke gemacht, nun soll ich den Bericht schreiben. Stimmen folgende Aussagen und was könnte man verbessern/ergänzen?:

Code:
Apotheker

In der Engel-Apotheke sind vier Apotheker beschäftigt. Die Studienzeit beträgt mindestens 8 Semester, im Jahr 2003 benötigten jedoch die meisten Absolventen durchschnittlich 9 Semester. Der größte Unterschied zwischen Apotheker, PTA und PKA ist, dass nur Apotheker eine Apotheke betreiben dürfen, die Aufgaben und Tätigkeiten sind fast die selben, außerdem tragen die Apotheker auch die Verantwortung für das Handeln der PKA und PTA. Von den drei Berufen, verdient der Apotheker am meisten(2700-3400 € Brutto monatlich)



Pharmazeutisch-technischer Assistent

Die Ausbildung dauert 2 1/2 Jahre, 2 Jahre in der Schule und ein halbes Jahr Praktikum in einer Apotheke. Am Ende der schulischen Ausbildung hat man 10 Prüfungen (3 Praktische, 4 Schriftliche und 3 Mündliche). Ein PTA verdient ca. 2100 € Brutto monatlich. In der Praktikumszeit erhält man als PTA eine Ausbildungsvergütung in Höhe von ca. 500 €.


Pharmazeutisch-kaufmännischer Angestellter

Im Gegensatz zum Apotheker und zum PTA, kümmern sich die PKA hauptsächlich um die Waren (Einkauf, Lagerhaltung, Abrechnung). Die 3-jährige Ausbildung findet ausschließlich an der Berufsschule statt. Von den drei Berufen verdient der PKA am wenigsten (ca.2000 € Brutto monatlich).
käsebrötchen
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 11.09.2006
Beiträge: 77

BeitragVerfasst am: 04 Okt 2006 - 14:14:39    Titel:

guck mal da:

www.berufenet.de

einfach die berufsbezeichung eingeben, dann hast du die beschreibung und kannst auch n bisschen hinzufügen Wink
xentis
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.10.2006
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 05 Okt 2006 - 11:32:36    Titel:

käsebrötchen hat folgendes geschrieben:
guck mal da:

www.berufenet.de

einfach die berufsbezeichung eingeben, dann hast du die beschreibung und kannst auch n bisschen hinzufügen Wink

Da hab ich doch die Infos her Laughing Ich wollte es nur absegnen lassen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> Apotheker, PKA und PTA
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum