Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

HA Strafrecht TÜ - § 242 I Nr. 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> HA Strafrecht TÜ - § 242 I Nr. 2
 
Autor Nachricht
duru85
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.04.2006
Beiträge: 20
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 05 Okt 2006 - 20:11:23    Titel: HA Strafrecht TÜ - § 242 I Nr. 2

Hallo,
ich habe da eine Frage und hoffe jemand kann mir helfen. Ich habe folgendes Problem: in meinem vorliegenden Fall stiehlt B von S seine Codekarte für ein Schließfach, geht zum Schließfach und findet nur ein Personalausweis, welchen er mitnimmt, weil er denkt er könnte es irgendwie nützen. Ich habe das unter § 243 I Nr. 2 eingeordnet, da es ja ein Schließfach ist. Gem. § 243 II scheidet dies jedoch aus, wenn es eine geringwertige Sache ist. Nun die Frage: ist ein Personalausweis geringwertig i.S.d. § 243 II???

glg,
duru85
zoia
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.10.2006
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 08 Okt 2006 - 22:47:11    Titel:

schon richtig, aber er hat funktionellen wert und d/w entfällt 243 nicht! hast du auch falschen Schlüssel geprüft und Hilflosigkeit? Wie weit bist du?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> HA Strafrecht TÜ - § 242 I Nr. 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum