Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ebene Figuren im Schrägbild?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ebene Figuren im Schrägbild?
 
Autor Nachricht
Daminion
Gast






BeitragVerfasst am: 11 Nov 2004 - 21:32:59    Titel: Ebene Figuren im Schrägbild?

Hallo zusammen!

Soll bis morgen eine Übungsserie machen, welche ich dann auch zur Benotung abgeben muss. Nun hab ich aber ne Aufgabe in der ich ein Dreieck im Schrägbild darstellen soll. Meines Erachtens nicht möglich oder hab ich grad einen Denkfehler?

Will mich auf jeden Fall nochmal bei euch Genies absichern, bevor ich rotzfrech hinschreibe, dass das nicht geht.

PS: Die ganze Serie dreht sich um Vektorrechnung. Kann es sein, dass die damit meinen, dass ich es in ein 3-D-KOS zeichnen soll?

Greetz
july
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.10.2004
Beiträge: 122

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2004 - 21:49:06    Titel:

ich kenn das nur vom maschinenzeichne, da kann man z.b. eine darstellung (dreieck) um einen der punkte bzw der achsen drehen. wenn du dir das dreieck als die grundfläche eines prismas ansieht diese drehst und dann nur die grungfläche beachtest. vieleciht hilft dir das weiter Laughing
Gast







BeitragVerfasst am: 11 Nov 2004 - 22:02:52    Titel:

das würde mir schon weiterhelfen, aber das Problem ist ja auch nicht wie ich es machen soll, sondern ob ich es überhaupt machen soll!
Gast







BeitragVerfasst am: 11 Nov 2004 - 22:49:19    Titel:

Hat keiner einen Plan?
Kann euch ja mal die Aufgabe genau geben:

"Zeichnen sie ein Schrägbild des Dreiecks ABC. A(7;2;1), B(2;6;1), C(-2;1;1)"

Was würdet ihr jetzt machen?
july
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.10.2004
Beiträge: 122

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2004 - 22:56:45    Titel:

du sollst es einfach nir im koordinatensüstem zeichnen. es heißt nur schrägbild, weil du es unter einem winkel betrachtest. die längen der seiten und der flächeninhalt entsprechen nicht den tatsächlichen größen, sondern die längen der vektoren Laughing nichts wildes
Gast







BeitragVerfasst am: 11 Nov 2004 - 22:59:15    Titel:

Danke!

Dann hab ich es wohl richtig gemacht! Hab nur gedacht 2-D Figur und Schrägbild ist ein Widerspruch!

Danke Nochmal!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Ebene Figuren im Schrägbild?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum