Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Umfage zur facharbeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Umfage zur facharbeit
 
Autor Nachricht
ginevra
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.02.2004
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 09 März 2004 - 18:32:12    Titel: Umfage zur facharbeit

ICH SCHREIBE GERADE EINE FACHARBEIT MIT DEM THEMA thales(...) UND WOLLTE ZU DIESER FACHARBEIT NOCH EINE UMFRAGE STRATEN, ALSO:

Wer war Thales?

Was hat er gemacht?

Wo lebte er?

Wann lebte er?

Was wisst ihr alles über ihn?



(schreibt einfach auf was ihr so wisst,bitte nur ernst gemeinte beiträge und danke schonmal an diejenigen die antworten)
ginevra
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.02.2004
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 09 März 2004 - 19:23:56    Titel:

ihr könnt auch ruhig schreiben wenn ihr nix wisst!bringt mir auch schon was! Wink
marc
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.03.2004
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: 09 März 2004 - 20:37:53    Titel:

Hallo ginevra,

äh, ist es nicht Sinn einer Facharbeit, sich diese Fragen selbstständig zu erarbeiten?
Was ist daran selbstständig, wenn dir andere die Antworten geben?

Gruß,
Marc
ginevra
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.02.2004
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 09 März 2004 - 21:43:46    Titel:

nein!ihr versteht das falsch!
ich will nur wissen was ihr wisst!
es geht darum das ich auswerte was verschiedene menschen über thales wissen,wie er in den köpen der menschen ist!als WER er bekannt ist!
es soll mir ja keiner eine vollständige biographie von thales liefern(kann glaube ich auch keiner)....
die hab ich schon selbst geschrieben! Wink
manche machen zu einer facharbeit umfragen unter schülern oder stellen sich in die einkaufszohne und fragen dort die leute...ich mache das hier!
alles was hier geschrieben wird wird ausgedruckt und dem anhang meiner facharbeit beigefügt!In der facharbeit selbst schreibe ich unter dem Punkt :
4.2 Was weiß die "breite Masse" über Thales- Wie wird er gesehen?eine zusammenfassung und auswertung der antworten

ALSO BITTE NICHT FALSCH VERSTEHEN!ICH SCHREIBE MEINE FACHARBEIT SELBST!
Gila
Gast






BeitragVerfasst am: 10 März 2004 - 03:19:41    Titel:

dann mach ich mal den anfang also ich hab keine ahnung wer das ist.
powerpups
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.03.2004
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 12 März 2004 - 17:36:01    Titel:

Zum Stichwort Thales fällt mir so spontan eigendlich nur der Thaleskreis ein. Gegeben Mittelpunkt M und Radius r. Zeichnet man nun einen Halbkreis und verbindet die offenen Enden mit einer Linie, so hat man den Taleskreis. Das besondere darin ist nun, dass der Winkel, welcher sich ergibt, wenn man eine Linie vom rechten- zu einem beliebigen Punkt am Kreisrand und eine von diesem Punkt zum linken Halbkreisende zieht, immer 90 Grad besitzt.


Mehr fällt mir geade zu ihm nicht ein.
ginevra
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.02.2004
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 12 März 2004 - 19:11:15    Titel:

danke schonmal für eure antworten!

bitte noch mehr!
gast
Gast






BeitragVerfasst am: 15 März 2004 - 19:51:16    Titel:

ka
xaggi
Gast






BeitragVerfasst am: 15 März 2004 - 20:07:29    Titel:

Kann mich nur dem pups anschließen.

Thaleskreis, rechtwinklige Dreiecke.
Mehr fällt mir da nicht ein.

Ach ja: Es war so ein alter Grieche.
Demzufolge lebte er wohl vor ca. 2500 +/- 500 Jahren.
Wahrscheinlich in Griechenland, sonst wär er ja kein Grieche.

Und da früher ja irgendwie alle Mathematiker immer auch Philosophen waren, nehm ich mal an, dass das auf ihn auch zutrifft.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Umfage zur facharbeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum