Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Präsentationsprüfung in der 10. Klasse!
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Geschichte-Forum -> Präsentationsprüfung in der 10. Klasse!
 
Autor Nachricht
najo
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 76
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 09 Okt 2006 - 20:01:05    Titel: Präsentationsprüfung in der 10. Klasse!

Hallo,
ich bin in der zehnten klasse und muss dieses jahr eine präsentationsprüfung machen. Diese Prüfung ist eine Gruppenprüfung und ich habe mich mit einer Freundin zusammen gefunden. Jeder von uns muss zehn Minuten zu unserem Thema sprechen und danach werden wir jeweils noch einmal zehn Minuten zu unserem Thema befragt. Da hätten wir auch mein Problem. Ich weiß nicht welches Thema wir für die Prüfung nehmen sollen. Das Fach wissen wir schon: Geschichte, aber welches Thema. Es muss in der Zeit des Nationalssozialismus sein, einschließlich der 2. Weltkrieg. Nur ich finde kein Thema worüber man zu zweit 20 Minuten sprechen kann und genug Material und nicht zu viel hat. Könntet ihr mir vielleicht helfen ein geeignetes Thema und möglichst interessantes Thema zu finden? Es wäre wirklich sehr lieb.
Danke für eure Hilfe! Smile
Liebe Grüße
Chubby Very Happy
pawlow
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 159

BeitragVerfasst am: 09 Okt 2006 - 20:21:43    Titel:

Shocked

da gibts doch sooo viel schon allein zur Judenverfolgung oder so Wink
borabora
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 6273

BeitragVerfasst am: 09 Okt 2006 - 20:38:00    Titel:

Interessant ist immer wieder:

- wie kam Hitler an die Macht?

- was unterscheidet den Holocaust von anderen Massentötungen von Menschen?

- oder falls du dich eher für militärgeschichtliches interessierst: Die Landung in der Normandie.

- oder ganz was anderes: "England (oder sonst ein Land) in der Zeit als die Nazis in Deutschland herrschten"

- Organisation des Staates in der Zeit (wobei das wohl nicht so "spannend" wäre)

- spannend ist immer: "Widerstand gegen den NS" (weiße Rose usw.)
fdisk_
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.09.2006
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 09 Okt 2006 - 20:44:22    Titel:

Wie wärs denn mit dem Manhattan-Project, oder generell irgend ein Thema über die Abwanderung der Wissenschaftler in die USA etc ...

Da könnte man pima über die "Randerscheinungen" der NS-Zeit referieren .
EinstürzendeNeubauten
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 29.08.2006
Beiträge: 358

BeitragVerfasst am: 09 Okt 2006 - 22:41:31    Titel:

- Wirtschaftspolitik im Nationalsozialismus

- Kirche im Nationalsozialismus

oder worüber auch gut zu referrieren ist
- Justiz im Nationalsozialismus
ABC_Heckenschüzte
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.09.2006
Beiträge: 819

BeitragVerfasst am: 10 Okt 2006 - 07:34:56    Titel:

Die Widerstandsbewegung gegen die Nazis in Frankreich (la Résistance). Hab sogar noch ne Power Point Präsentation davon......
p0rter
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 13.09.2006
Beiträge: 229
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10 Okt 2006 - 08:27:25    Titel:

Unterschied zwischen der SS(Waffen-SS) und der Wehrmacht.

Viele glauben, das wäre dasselbe und beide Organisationen hätten die gleiche Funktion inne gehabt.
tog_gi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.08.2005
Beiträge: 997
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10 Okt 2006 - 09:03:41    Titel:

^^ oder man gehe nach osten
interessant ist doch in der zeit auch japan-korea
weil da ja die entgueltige demarkationslinie festgelegt wurde..
das wa ja ein gemetzel da..
russland und nordkorea maschieren in sued ein, amiland kommt sued zu hilfe, china mischt sich froehlich mit dazu und den teetrinkern reicht das jetzt auch die muessen auch mal rann.. naja.. >.< ;;
ist ein interessantes thema..
ganz besonders da nordkorea im mo durchzudrehen scheint mit ihren bömbchen

ah und mit nationalsozialismus hat das auch noch zu tun.
ich erinnere mich nur nicht mehr so genau daran.. da muesstest du dich nochmal erkundigen
thodie
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: 11 Okt 2006 - 13:21:25    Titel:

WIe man sehen kann, gibt es genug gute Themen. Aber ich denke, dass dies die falsche Richtung ist. Stellt euch lieber die Fragen: "Was sind unsere Stärken, was sind unsere Interessen?" Dann ist es zudem wichtig, das ihr genügend Material zu eurem Thema findet. Lieber zuviel, denn weiter eingrenzen kann man es immer.

So findet ihr am besten euer Thema und den Umfang...
najo
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 76
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 11 Okt 2006 - 18:41:57    Titel:

Very Happy ok...
dankeschön...
ihr habt uns etwas weiter geholfen...
ich glaube wir werden dann in richtung... widerstand gegen das ns-regim gehen... ist meiner meinung nach das interessanteste und es müsste auch genügend material vorhanden sein...Very Happy
falls jemand noch eine gute idee hat, dann kann er sie aber gerne posten...Very Happy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Geschichte-Forum -> Präsentationsprüfung in der 10. Klasse!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum