Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Lineares, quadratisches GLS lösen!?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Lineares, quadratisches GLS lösen!?
 
Autor Nachricht
kobi
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 03.10.2006
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 10 Okt 2006 - 16:50:25    Titel: Lineares, quadratisches GLS lösen!?

Hi,

ich habe folgende, für mich nicht lösbare Aufgabe:



Bestimmen Sie die Lösung des GLS mit Gauß.

Ich bekomme bei dem Eliminationsverfahren eine Nullzeile!?
Ich komme nicht weiter!

Vielleicht kann jemand helfen.

Danke!

Gruß


Zuletzt bearbeitet von kobi am 11 Okt 2006 - 09:05:03, insgesamt 2-mal bearbeitet
Exavier
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.10.2006
Beiträge: 161
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: 10 Okt 2006 - 17:06:36    Titel:

http://de.wikipedia.org/wiki/Gau%C3%9Fsches_Eliminationsverfahren
sollte helfen
kobi
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 03.10.2006
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 10 Okt 2006 - 17:32:47    Titel:

Danke, wie aber kommt der Prof auf diese Lösung:



Komme nicht weiter!

Gruß


Zuletzt bearbeitet von kobi am 11 Okt 2006 - 09:10:16, insgesamt einmal bearbeitet
wild_and_cool
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.11.2004
Beiträge: 2952

BeitragVerfasst am: 10 Okt 2006 - 17:48:12    Titel:

So wie dieses Ergebnis aussieht hat Dein Prof. mit dem Eliminationsverfahren herausbekommen, dass 2 der 4 Variablen frei wählbar sind und damit dann die anderen beiden in deren Abhängigkeit bestimmt...
kobi
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 03.10.2006
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 10 Okt 2006 - 19:24:24    Titel:

Ja, sehe ich genauso, habe auch schon eine derartige Aufgabe gelöst (6 Variablen 4 Gleichungen). Aber irgendwie klappt bei dieser Aufgabe nix.
In der Datenbank bin ich auch nicht fündig geworden und schon 5 h an der Aufgabe dran gewesen, nun ja, vielleicht klappt es ja beim jetzigen Anlauf, mal sehen was geht.
Mein Weg bei der anderen Aufgabe war, eine Einheitsmatrix zu erstellen (diagonal 1 sonst 0). So das in der letzten Zeile noch 2 Variablen zu viel waren. Diese dann durch Lamda und Mü ersetzt und die Gleichung wie die Lösung beim jetzt vorliegenden Fall aufgestellt.

Wenn jemand noch eine Idee hat wäre ich sehr dankbar!
kobi
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 03.10.2006
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 11 Okt 2006 - 14:33:36    Titel:

So nun ist es vollbracht, habe den Fehler gemacht, dass ich die ganze Zeit in einem Schritt eine Gleichung mit einer anderen multipliziert habe, dies ist aber nicht erlaubt! Es darf lediglich mit einem Faktor ungleich Null multipliziert werden!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Lineares, quadratisches GLS lösen!?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum