Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

normaleneinheitsvektor
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> normaleneinheitsvektor
 
Autor Nachricht
tog_gi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.08.2005
Beiträge: 997
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12 Okt 2006 - 12:14:29    Titel: normaleneinheitsvektor

hallo
ich hab mich bei wikipedia schlau machen wollen jedoch ging das total in die hose.
ein satz laesst sich mit meinem verstaendnis ueber einen normaleneinheitsvektor nicht vereinbaren.

Es heißt doch ein normaleneinheitsvektor ist ein normalenvektor mit der einheit 1.

so und nun fand ich diesen satz bei wiki
Ein Normaleneinheitsvektor ist ein Normalenvektor der Länge 1. Im dreidimensionalen Vektorraum hat jede Ebene genau zwei Normaleneinheitsvektoren.
Aber eine ebene hat doch unendlich viele punkte
und man kann auf jedem punkt der ebene einen vektor errichten der senkrecht zur ebene steht. also hat man unendlich viele normalenektoren die ich finden kann.. warum also nicht auch normaleneinheitsvektoren. ihr betrag muss doch nur eins sein.

danke
Peneli
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.06.2006
Beiträge: 2223

BeitragVerfasst am: 12 Okt 2006 - 12:33:11    Titel:

Ein Vektor ist nur durch seine Richtung und Länge bestimmt. Wo Du ihn auf der Ebene ansetzt, kommt überhaupt nicht zum Tragen. Deswegen gibt's nur zwei. (Anschaulich bei einer waagerechten Ebene einen nach oben und einen nach unten.)
mathefan
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 17.12.2005
Beiträge: 8792

BeitragVerfasst am: 12 Okt 2006 - 12:35:53    Titel:

1) ein Vektor ist unabhängig davon, wo du ihn ansetzt (du kannst ihn in jedem der unendlich vielen Punkte
der Ebene ansetzen, es ist immer wieder der gleiche Pfeil, der ein und denselben Vektor charakterisiert)

2) das mit den zwei Normaleneiheitsvektoren stimmt und geht so: der eine zeigt sozusagen aus der
Ebene nach "oben", der zweite entsprechend nach "unten", was im Klartext heisst,
dass die zwei Vektoren sich nur im Vorzeichen unterscheiden.
OK Question
tog_gi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.08.2005
Beiträge: 997
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12 Okt 2006 - 13:37:22    Titel:

ah danke
ich wollte die ganze zeit ne gerade aufstellen.
deshalb ^^ dann is ja der punkt immer anders..
*auf kopp hau*
danke!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> normaleneinheitsvektor
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum