Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Problem im Arbeitsrecht!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Problem im Arbeitsrecht!
 
Autor Nachricht
k_k
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 12.09.2005
Beiträge: 57

BeitragVerfasst am: 12 Okt 2006 - 22:43:37    Titel: Problem im Arbeitsrecht!

Hab ein kleines Problem mit folgendem Fall:

A und B sind Sekretärinnen. A wird krank und B soll diese vertreten. B sieht sich der Aufgabe nicht gewachsen und kündigt an, dass sie die A nicht vertreten wird und sich stattdessen krankschreiben läßt. B ist auch tatsächlich nicht als Vertretung eingesprungen und legte später einen Krankenschein vor.

Frage: Ist B wegen der angekündigten Krankschreibung fristlos kündbar?
k_k
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 12.09.2005
Beiträge: 57

BeitragVerfasst am: 23 Okt 2006 - 21:16:22    Titel:

kann mir nicht jemand helfen????
Jonny23
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 1905
Wohnort: Essen, NRW

BeitragVerfasst am: 23 Okt 2006 - 21:25:23    Titel:

liegt im ermessensspielraum des chefs.. ist glaub ich in keinen gesetz festgeschriebne
Pandur
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 16.03.2006
Beiträge: 849

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2006 - 01:11:07    Titel:

Grundsätzlich kann die vorsätzliche Arbeitsverweigerung einen fristlosen Kündigungsgrund darstellen. Problematisch ist hier allerdings, dass der Arbeitgeber die B mit zusätzlicher Arbeit belegen wollte, was die Sache relativiert. M.E. stellt die zusätzliche Arbeit aber keinen Grund dar, der Arbeit völlig fern zu bleiben und damit auch die im Arbeitsvertrag festgelegte normale Arbeitspflicht zu vernachlässigen.

Gruß Pandur
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Problem im Arbeitsrecht!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum