Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Komplizierte Aufgabe zur Quantenzahl
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Komplizierte Aufgabe zur Quantenzahl
 
Autor Nachricht
Billine
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 18.05.2006
Beiträge: 88

BeitragVerfasst am: 16 Okt 2006 - 20:47:49    Titel: Komplizierte Aufgabe zur Quantenzahl

Gibt es irgendwelche Ideen zur Lösung der Aufgabe. Komme da gar nciht weiter.

Das Spektrum des Wasserstoffatoms wird mit einem ROWLAND-Gitter (5700 äquidistante Einzelspalte je 1 cm Gitterbreite) hergestellt. In der zweiten Ordnung beobachtet man eine Linie der BALMER- Serie unter dem Beugungswinkel alpha=33,6°. Welche Hauptquantenzahl hat der angeregte Zustand, von dem der Übergang des Elektrons in den Zustand n=2 ausgeht, wenn ein Lichtquant emittiert wird?
as_string
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 2779
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 16 Okt 2006 - 20:56:12    Titel:

Hallo!

Aus dem Ablenkwinkel und dem Linienabstand des Gitters kannst Du die Wellenlänge ausrechnen. Daraus bekommst Du dann die Frequenz und auch die Energie.
Dann geht es wieder mit der Formel. Für das erste n setzt Du wieder 2 ein, weil es die Balmer-Serie sein soll und löst das ganze nach dem anderen n auf. Dann hast Du die Hauptquantenzahl des höher angeregten Zustandes.

Gruß
Marco
Billine
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 18.05.2006
Beiträge: 88

BeitragVerfasst am: 16 Okt 2006 - 21:14:26    Titel:

Kannst du mir bitte sagen wie ich die aus dem Ablenkwinkel und dem Linienabstand des Gitters die Wellenlänge ausrechnen kann?
as_string
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 2779
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 16 Okt 2006 - 22:08:45    Titel:

Hallo!

Ihr müßtest gelernt haben, wie das mit der Interferenz am Gitter geht. Kennst Du nicht mehr die Konstruktion mit dem rechtwinkligen Dreieck, dem Gitterabstand, dem Vielfachen der Wellenlänge und dem Sinus von dem Ablenkwinkel? Schau mal nach unter "Interferenz am Gitter".

Gruß
Marco
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Komplizierte Aufgabe zur Quantenzahl
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum