Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Schwerpunktbereichsstudium (in Trier)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Schwerpunktbereichsstudium (in Trier)
 
Autor Nachricht
oldman blackbeard
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 19 Okt 2006 - 13:01:08    Titel: Schwerpunktbereichsstudium (in Trier)

Hallo!

So ich komme jetzt ins 5. Semester in Trier. Bis lang habe ich mich noch nicht entschieden, was für einen Schwerpunktbereich ich wählen soll. Da es leider auch keine einschlägigen Informationsveranstalungen gab, wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben, als mir alle mal anzuschauen.

Euch wollte ich jetzt aber mal fragen, was ihr allgemein zu dem in Trier angebotenen SPBen halten. Diese sind:

SPB 1 Grundlagen der europäischen Rechtsentwicklung
SPB 2 Unternehmensrecht
SPB 3 Arbeits- und Sozialrecht
SPB 4 Wirtschaftsstrafrecht, Kriminologie und Europäisches Strafrecht mit ihren materiell- und verfahrensrechtlichen Regeln
SPB 5 Umwelt- und Technikrecht
SPB 6 Europäisches und internationales Recht
SPB 7 Deutsches und Internationales Steuerrecht

Als erstes fällt mir da SPB 4 ins Auge. Ich habe gerade ein 6 wöchiges Praktikum bei einem Strafverteidiger hinter mir und kann mir gut vorstellen, später in diese Richtung zu arbeiten. Nur glaube ich auch nicht unbedingt, dass die jetzige SPBs-wahl auch schon den späteren Berufsweg vorzeichnet. Deshalb könnte es auch angebracht sein, etwas zu wählen, was viel. nicht so viele wählen um in kleineren Gruppen besser arbeiten/lernen zu können. Was ich bis jetzt gehört habe, wollen viele SPB 4 belegen. Deshalb jetzt meine Frage: Welcher SPB würde euch interessieren? Gründe? Was denkt ihr, bedeutet der SPB für das spätere Berufsleben? Würdet ihr auch nach Dozent entscheiden? (Auch wenn man alle gar nicht kennt) Wie kann man sich im Vorfeld informieren?
Für eure Einschätzungen wäre ich sehr dankbar!

mfg Wink
pe
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 03.03.2006
Beiträge: 525

BeitragVerfasst am: 19 Okt 2006 - 13:58:18    Titel:

Hallo,

Die Informationsveranstaltungen gab es, war glaube ich im Juli. Die Professoren haben da die einzelnen Schwerpunktbereiche vorgestellt.

Besondere interessant war, was genau in welchen Schwerpunktbereichen dann nachher Pruefungsstoff ist. Habe natuerlich nicht mehr alle im Kopf, aber:

SPB 4: Strafrecht: Meine mich zu erinnern, dass der Prof. Krey sagte, dass ca 60 % Wiederholung und Vertiefung des normalen Pflichtfachstoffes Strafrecht ist. Wenn man vorhat, spaeter im Strafrechtsbereich zu arbeiten ist der SPB sicherlich eine gute Wahl... Strafrecht kommt im Studium und besonders im Examen etwas kurz... wenn man den SPB waehlt hat man dann drei statt nur einer Klausur im Examen (meine mich zu erinnern, dass es im SPB 4 kein Pruefungsseminar gibt)

SPB Unternehmensrecht: wurde im Sommer 2006 geaendert, vorher musste man ja dann irgendwann im SPB waehlen.. Arbeitsbereich oder irgendwas anderes; der neue SPB Unternehmsrecht beginnt erst im SS 07... ist auf Studenten im 6. Semester ausgelegt; sofern ich mich recht erinner sind Pruefungsstoff: HGB, AktG, GmbHG; UmwG; VVG.... vieles auch nur im Ueberblick; insgesamt ist sehr vieles auch so im Examen Pflichtfachstoff, nur dass der in aller Regel nur wenig geprueft wird im Rahmen der PFlichtfachklausuren... es gibt meine ich die Moeglichkeit eines Pruefungsseminars

Ansonsten ist in Trier ja Steuerrecht ein Ever-Green; hoechste Stundenbelastung; stark auf Internationales Steuerrecht ausgerichtet; nach Aussage von Prof. Krey gibt die Frau Prof. Burmester sich immer ganz besonders viel Muehe mit den Studenten....

Bei der Fachschaft gibt eine blaue Infobroschuere zu den SPB

mfg
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Schwerpunktbereichsstudium (in Trier)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum