Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Freier Fall im Fahrstuhl
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Freier Fall im Fahrstuhl
 
Autor Nachricht
Joseph_HH
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.10.2006
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2006 - 18:34:01    Titel: Freier Fall im Fahrstuhl

Hallo Rolling Eyes

Ich komm mit folgender Aufgabe nicht zurecht.

Aufgabentext: Ein Fahrstuhlinnenraum hat die Höhe von 5 m. Von der Fahrstuhldecke löst sich während der Fahrt ein Teil und fällt frei herab.

Wie groß ist die Fallzeit bei der Abwärtsfahrt mit konstanter Geschwindigkeit des Fahrstuhls von 4 m/s ?

Ich hab das Problem auch schon gegoogelt, aber es wurde nicht eindeutig geklärt ob die Abwärtsbewegung des Fahrstuhls eine Rolle spielt.

Ich bräuchte irgendeinen Lösungsansatz, wie ich die Fallbeschleunigung und die Abwärtsbewegung des Fahrstuhls in eine Formel bringe.

Danke.
krapniknil
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.09.2006
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2006 - 18:37:58    Titel:

solang sich der fahrstuhl nicht beschleunigt bewegt spielt es keine rolle...also du kannst bei einer konst. gesch. davon ausgehen dass der fahrstuhl auch steht... Wink
sprich das teil fällt mit 9,81m/s² zu boden...^^
also:
t=sqrt(s/2a)
overkill
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.02.2006
Beiträge: 114

BeitragVerfasst am: 22 Okt 2006 - 18:50:38    Titel:

vlt ne kleine hilfe für die gleichung meines vorredners

t = sqrt (2*s/g)

t = 1,009 s --> in deinem fall sonst war das schon korrekt solange man den Fahrstuhl als geschlossenes System betrachtet.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Freier Fall im Fahrstuhl
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum