Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Begriffsklärung: Freier Dienstvertrag/ freier Mitarbeiterver
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Begriffsklärung: Freier Dienstvertrag/ freier Mitarbeiterver
 
Autor Nachricht
HKJ1
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.10.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2006 - 10:39:23    Titel: Begriffsklärung: Freier Dienstvertrag/ freier Mitarbeiterver

Hallo!

Ich brauch mal dringend Eure Hilf: Ich hab ein Thema für eine Hausarbeit, in dem Ich den Arbeitsvertrag von einem "freien Mitarbeitervertrag" abgrenzen soll. In der Literatur und im BGB finde ich allerdings nur den Begriff "freier Dienstvertrag".
Also: Meinen diese beiden Begriffe das selbe oder gibt es einen Unterschied?

Vielen Dank im Vorraus!

Gruß,
HKJ1
Christian205
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 27.11.2005
Beiträge: 84
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 24 Okt 2006 - 17:04:56    Titel:

Ein freier Mitarbeitervertrag ist ein unabhängiger Dienstvertrag iSd § 611 BGB, der sie dadruch auszeichnet, dass der Dienstverpflichtete (freier Mitarbeiter) in der Gestaltung seiner Arbeitsbedingungen im Wesentlichen frei und formal weder in zeitlicher, örtlicher oder fachlicher Hinsicht den Weisungen des Auftraggebers direkt unterworfen ist. Es besteht folglich keine persönliche Abhängigkeit des freien Mitarbeiters.


Ein Arbeitsvertrag ist ebenfalls ein Dienstvertrag aber, und das ist das entscheidende, ein abhängiger. Dh der Dienstverpflichtete (Arbeitnehmer) steht in persönlicher Abhängigkeit woraus sich ein umfassendes Weisungsrecht des Dienstberechtigten (Arbeitgeber) ergibt.

Das Kriterium der persönlichen Abhängigkeit grenz den Arbeitsvertrag vom unabhängigen Dienstvertrag ab. Dafür schau am besten in einem ArbR Buch. Man grenz dann mit Hilfe einer wertenden Gesamtbetrachtung verschiedener Einzelkriterien zwischen beiden Vertragsarten ab.

Ich gehe mal davon aus, dass mit freier Dienstvertrag ein unabhängiger Dienstvertag gemeint ist.

Chris
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Begriffsklärung: Freier Dienstvertrag/ freier Mitarbeiterver
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum