Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Alpmann-Cards
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Alpmann-Cards
 
Autor Nachricht
Franzi1983
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.03.2006
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 25 Okt 2006 - 17:09:02    Titel: Alpmann-Cards

Hallo,

mich würde mal interessieren, was ihr so für Erfahrungen mit den Alpmann Karteikarten gemacht habt. Sind sie zu empfehlen?

Ich würde mir sie gern zur Examensvorbereitung kaufen.

Wäre nett, wenn ihr dazu was sagen könntet. Very Happy
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 25 Okt 2006 - 20:39:43    Titel:

ich hab mir damals im erstens emester die karteikarten für jedes rechtsgebiet gekauft..verschwendung wen du ich fragst..fand die garnet gut..das steht mega viel drauf und das erfüllt für mich nicht den zwck von karteikarten
~HC~
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 17.10.2005
Beiträge: 78

BeitragVerfasst am: 26 Okt 2006 - 00:29:54    Titel:

das sehe ich anders; finde sie gerade mit Blick auf die Examensvorbereitung sehr zu empfehlen; habe sie schon zur scheinvorbereitung genutzt; ich find sie super;
du musst halt für dich entscheiden was für ein Lerntyp du bist
Duckly
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.11.2006
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: 24 Dez 2006 - 02:05:51    Titel:

Die Karteikarten von Alpmann sind super genial ! Smile Es stimmt zwar, dass auf den Karteikarten zum Teil etwas mehr als üblich steht, aber dafür erhält man auch in den meisten Fällen, dass komplette Wissen, welches man für die Prüfung benötigt, auf rund 70-90 Karteikarten, je nach Rechtsgebiet. Wer weiß schon sonst am Anfang des Semester, wie viele Karteikarten er bis zum Ende des Semesters in einem Rechtsgebiet pauken muss. Wink
Durch die Karteikarten von Alpmann hat man eine gute Orientierung und kann sich daher die Erarbeitung eines Rechtgebiets in angemessene Lerneinheiten aufteilen. Besser, als wenn man planlos Lehrbücher durcharbeitet ! Trotzdem empfiehlt sich gerade das Nachlesen in einem Lehrbuch, so dass man Wissen, welches man persönlich für wichtig hält auf die Rückseite der jeweiligen Karteikarte als Ergänzung schreiben kann.

Wenn man bedenkt, dass das Karteikartenschreiben im Studium mitunter die meiste Zeit in Anspruch nimmt, dann finde ich das Lernen anhand fertiger Karteikarten doch wesentlich sinnvoller, denn so hat man auch noch Freizeit und sitzt nicht 6 Stunden am Karteikartenerstellen fest !
SolangeII
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 02.12.2006
Beiträge: 61
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 25 Dez 2006 - 15:19:45    Titel:

gibt es einen unterschied zu den hemmer karteikarten, oder ist das wie immer geschmackssache?
Duckly
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 19.11.2006
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: 25 Dez 2006 - 20:26:24    Titel:

Ich würde mal ohne die Karteikarten von Hemmer zu kennen behaupten, dass es Geschmackssache ist sowie bei den Skripten beider Anbieter. Ich sehe zwischen Alpmann und Hemmer keinen wirklichen Unterschied, denn beide Verlage bieten das erforderliche Prüfungswissen ( sind ja schließlich auch nicht umsonst beides erfolgreiche Repititorien ). Der einzige wirkliche Unterschied ist, dass Hemmer mehr Rechtschreibfehler in seinen Produkten hat und manchen anscheinend der Schreibstil von Hemmer nicht gefällt, warum auch immer !?

Ok, dass bringt dich jetzt mit deiner Frage auch nicht gerade objektiv weiter, aber aus eigener Erfahrung mit beiden Anbietern würde ich behaupten, dass es keinen Unterschied gibt !

Viele Grüße,
And^y^
~HC~
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 17.10.2005
Beiträge: 78

BeitragVerfasst am: 27 Dez 2006 - 12:19:35    Titel:

soweit mir bekannt ist, unterscheiden sich die hemmer-karten von dens AS dadurch, dass auf den hemmer karten eine art kurze falllösung zu finden ist; genau- und ob es wirklich so ist- kann ich dir aber nicht, sagen da ich selber mit den hemmer-karten keinerlei erfahrungen gemacht habe; schau einfach mal bei deinen händler vor ort, da müssten eigentlich jeweils probeex. ausliegen - einfach mal reinlesen;
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Alpmann-Cards
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum