Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wärmelehre?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Wärmelehre?
 
Autor Nachricht
Kniescheibe
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 225
Wohnort: Trostberg (Bayern)

BeitragVerfasst am: 25 Okt 2006 - 17:15:05    Titel: Wärmelehre?

hi habe da ein Problem mit einer Aufgabe in der Thermodynamik:

8,0052 Gramm Helium-Gas sind bei der Temperatur (theta)=273,15°C in ein konstantes Volumen von 0,011205 m³ eingeschlossen. Wie groß sind die Teilchenzahl N, der Gasdruck p die gesamte kinetische Energie E(kin ges) aller He Atome und die Wärmekapazität C dieses Gasvolumens


also eigentlich auf den ersten Blick recht einfach, aber bekomme ich beim Druck schon auf ein anderes Ergebnis als die Lösung (8 atm) vorgibt.

habe folgenden Ansatz für den Druck (geht mir nur darum zZ):

(Mü)=(m)/M(m)
p=((Mü)*R*T)/V

=> p=(m*R*T)/(M(m)*V)
=> p=(8,0052g*8,3145(J/(mol*K))*546.3K)/(4(g/mol)*0,011205m³)
=> p=8,1127×10^6 N/m²=Pa

und da liegt mein Problem, laut Lösung sollten eben 8,0 atm rauskommen, da aber 1 atm = 1,01339*10^5 Pa sind (laut Wiki) fehlts bei mir um eine ganze Zehnerpotenz, hat irgendwer eine Idee was ich da falsch gemacht habe? Die Einheitenrechnung ging bei mir auch immer wunderbar auf Question


danke
Kniescheibe
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 225
Wohnort: Trostberg (Bayern)

BeitragVerfasst am: 25 Okt 2006 - 17:22:39    Titel:

arg sorry hatte 2 Fenster offen und ins falsche Forum gepostet Embarassed bitte ins Physikforum verschieben - danke Rolling Eyes
Kniescheibe
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 225
Wohnort: Trostberg (Bayern)

BeitragVerfasst am: 28 Okt 2006 - 21:48:57    Titel:

sorry für das hochschieben, das Problem ist noch aktuell (hab die Aufgabe hinten angestellt) und scheinbar ging das Topic etwas durch das verschieben unter Smile

danke für eure Mühen
ein Stein!
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.11.2005
Beiträge: 2193

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 09:27:45    Titel:

Du hast dich wohl beim TR vertippt...ich komme mit deiner Rechnung auf das richtige Ergebnis Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Wärmelehre?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum