Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

schnittpunkte...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> schnittpunkte...
 
Autor Nachricht
milli3
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.10.2006
Beiträge: 4
Wohnort: karlsruhe

BeitragVerfasst am: 25 Okt 2006 - 21:24:52    Titel: schnittpunkte...

hey leutz...

brauch hilfe bei der aufgabe..
2 schulklassen gehen auf einem 36 km langen weg aufeinander zu...sie gehen gleichzeitig los .. die eine klasse geht 4,5 km pro std die andere 3,5km pro std.. wo treffen sie sich?

bitte kompletter rechenweg mit lösung.. dankeschöön..bussi
schwanzbartkiller
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 1262
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 25 Okt 2006 - 21:54:47    Titel:

Ist klar und selber denken tut weh. Vorsicht denn man weiss ja nie Laughing

Überleg dir mal ob es einen Unterschied macht, ob die Klassen nebeneinander herlaufen oder aufeinander zulaufen.
milli3
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.10.2006
Beiträge: 4
Wohnort: karlsruhe

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 21:39:50    Titel:

samal...ich dachte hier kann man jede frage reinstellen..sorry ich weiß halt nich wie diese aufgabe gehen soll deshalb brauchste mich nicht so dumm anzumachen...

ich bin halt nicht so ein psychofritze wie du, der nix kennt auser den inhalt seiner pyhsikbücher...stell mich nicht als dumm hin okay...ich hab dir nichts getan.. Exclamation

also von allen anderen, die nicht so arrogant sind eroffe ich mir immer noch eine antwort, Smile ich danke euch schonmal...


eure milli...bussi
Neoxim
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2006
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 21:49:47    Titel:

3,5x + 4,5x = 36

x = 4,5
as_string
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2006
Beiträge: 2775
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 21:51:10    Titel:

Hallo!

Hast Du schon mal versucht, jeweils eine Bewegungsgleichung für die beiden Schulklassen auf zu stellen?
Also so nach der Art s(t) = ... ?
Probier' mal, dann helfe ich Dir weiter. Alleine bekomme ich es nicht hin, ich brauche Deine Hilfe dafür! Embarassed

Gruß
Marco
schwanzbartkiller
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 1262
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 21:58:26    Titel:

Sorry normalerweise schreibe ich sowas nicht, ich glaube dein letzter Satz hat mich ein wenig provoziert, ist ja schon Tage her. Aber wieso Psychofritze? Entweder man investiert oder eben nicht egal in was. Dann wären alle die sich für etwas interessieren Psychos? Nee das meinst du nicht wirklich, dann hätte ein normaler Mensch keine Interessen? Glaube ich kaum.

Also völlig ohne Arroganz der Lösungsansatz:

Die Klassen bewegen sich aufeinander zu und treffen sich genau dann wenn sie beide zusammengenommen die 36km zurückgelegt haben. Man kann also die Klassen genauso gut nebeneinander herlaufen lassen, bis beide zusammen 36km zurückgelegt haben. Also lautet die Gleichung

s(t)=(v1+v2)t --> t=s/(v1+v2) --> t=36000m/((4,5+3,5)/3,6)m/s=16200s

Das sind 16200s/3600=4,5 Stunden

Wenn noch Fragen existieren kannst du die auch mir stellen. Ich beantworte jeder FRage wenn ich kann
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> schnittpunkte...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum