Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Isr. Luftwaffe schießt auf dt. Schiff/ Israel & UNIFIL
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Isr. Luftwaffe schießt auf dt. Schiff/ Israel & UNIFIL
 
Autor Nachricht
Mark123
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 1075

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 16:36:18    Titel:

Adonis84 hat folgendes geschrieben:

Sollte das passieren (dass deutsche Soldaten auf Israelis schießen), dann wird die scheiß Bundeswehr von der IDF hoffentlich ordentlich den Arsch vollbekommen.


Das würde wahrscheinlich nur passieren, wenn Israelis zuerst auf Deutsche schießen. Und dann bekommen wohl die Israelis "den Arsch voll".

Im Übrigen deuten solche Aussgaen in Fäkalsprache wie "die scheiß Bundeswehr von der IDF den Arsch voll" eher auf ideologische Verblendung. Das kann niemals Grundlage für eine objektivierte Betrachtung sein.


Zuletzt bearbeitet von Mark123 am 29 Okt 2006 - 16:41:11, insgesamt einmal bearbeitet
Mark123
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 1075

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 16:38:39    Titel:

Wenn in der Region niemand einschreitet, wird das zu immer weiteren Kriegen der arabischen Staaten mit Israel führen. irgendwann wird sich Israel nicht mehr halten können und dann ist der Finger vom roten Knopf nicht mehr weit entfernt. Dann wird das Geschreie auch wieder groß sein.
v2.web
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 21.10.2006
Beiträge: 909

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 16:43:43    Titel:

Wer soll den Deiner Meinung nach einschreiten?
Mark123
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 1075

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 16:53:48    Titel:

v2.web hat folgendes geschrieben:
Wer soll den Deiner Meinung nach einschreiten?


Sag mal, drehen wir uns hier im Kreis oder willst du mit banalen Fragen stören? Die UN selbstverständlich, wer denn sonst? Irgendwer muss den Waffenstillstand überwachen. Ihr schreit, wenn es Krieg gibt und ihr schreit wenn man den Frieden bewahren will. So relalitätsfremdes Gebrabbel ist unerträglich. Und "die Politker sind ja eh alle doof und wissen nicht was sie tun" aus Mündern von Menschen, welches es wahrscheinlich nie in die Spitzenpolitik schaffen würden, entbehrt auch jeder Grundlage. Auch hier gilt der Grundsatz: wer es besser kann soll es besser machen.

Statt KONKRETEN Lösungsansätzen folgt nur immer wieder die kleinbürgleriche Echauffiertheit über Vorgänge, die vollumfänglich überhaupt nicht verstanden werden. Ich verstehe diesen Konflikt auch nicht vollumfänglich, kenne aber auch keine besseren als die getroffenen Maßnahmen.

Also kommen hier mal konkrete und fundierte Lösungsansätze oder ist das ein weiterer Heul-Thread darüber, dass die Welt sowieso nur böse und schlecht ist und die Mächtigen ihre Spielchen treiben?
v2.web
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 21.10.2006
Beiträge: 909

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 17:06:47    Titel:

Hör mal Mark, im Moment bist Du es der brabbelt.
Ich hab nicht geschrien und ich schrei auch nicht, und wen Du mit "Ihr" meinst weiß ich nicht, ich hab nur eine einfache, simple Frage gestellt.
v2.web
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 21.10.2006
Beiträge: 909

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 17:09:32    Titel:

Zitat:
Also kommen hier mal konkrete und fundierte Lösungsansätze oder ist das ein weiterer Heul-Thread darüber, dass die Welt sowieso nur böse und schlecht ist und die Mächtigen ihre Spielchen treiben?

Ein fundierter Lösungsansatz wäre, nächstemal besser zu treffen.
Hört sich zwar krass an, könnte aber die Meinung einiger wiederspiegeln.
mfg
Mark123
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 1075

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 17:12:18    Titel:

v2.web hat folgendes geschrieben:
Hör mal Mark, im Moment bist Du es der brabbelt.
Ich hab nicht geschrien und ich schrei auch nicht, und wen Du mit "Ihr" meinst weiß ich nicht, ich hab nur eine einfache, simple Frage gestellt.


Ich bin durchaus in der Lage deine Auffasung aus beiträgen wie diesem:

v2.web hat folgendes geschrieben:
http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,,OID6041862_REF1,00.html

Zitat aus dem Murrat Kurrnaz Thread von Euch selber:
Zitat:
Wer wissentlich in einem Kriegsgebiet reist muss mit allem Konsequenzen rechnen.


Wer tiefergehende Informationen über die UNO und was die da zu suchen hat lesen möchte kann sich ja mal informieren:
http://www.welt.de/data/2006/07/26/973505.html


herauszufiltern. Also tu nicht so, als wenn du kein Statement abgegeben hättest.
Mark123
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 1075

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 17:14:04    Titel:

v2.web hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Also kommen hier mal konkrete und fundierte Lösungsansätze oder ist das ein weiterer Heul-Thread darüber, dass die Welt sowieso nur böse und schlecht ist und die Mächtigen ihre Spielchen treiben?

Ein fundierter Lösungsansatz wäre, nächstemal besser zu treffen.
Hört sich zwar krass an, könnte aber die Meinung einiger wiederspiegeln.
mfg


Ah super, ein Radikaler? Genau, hätten die Israelis doch am besten mal ein bis zwei deutsche Schiffe versenkt. Ich habe mir schon immer gedacht das Pazifisten an der Eskalation mancher Krisen interessiert sind, um ihre Meinungen bestätigt zu sehen.
dönis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 4740

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 17:16:43    Titel:

Adonis84 hat folgendes geschrieben:


Sollte das passieren (dass deutsche Soldaten auf Israelis schießen), dann wird die scheiß Bundeswehr von der IDF hoffentlich ordentlich den Arsch vollbekommen.


Eine höchst qualifizierte Aussage, ungefähr so hatte ich die Reaktion erwartet. Vor allem geht es völlig an der Realität vorbei, Israel ist der Provokateur, nicht die Bundeswehr Wink

Ich denke es ist höchste Zeit, sowohl Israel als auch seinen Feinden, allen voran der Hisbollah und ihren Unterstützern klar die Grenzen aufzuzeigen.

Sollte das nicht gelingen, ist im Hinblick auf das Atomprogramm des Iran (Unterstützer der Hisbollah und mit antisemitischem Staatsoberhaupt) relativ klar wohin die Reise geht. Denn das einzig sinnvolle Ziel das man vom Iran aus ohne Interkontinentalraketen ansteuern kann, ist Israel...
v2.web
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 21.10.2006
Beiträge: 909

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 17:18:03    Titel:

@Mark: Ok. Also müssen wir, nachdem die Standpunkte wohl klar zu sein scheinen uns auf Spekulationen beschränken, wer dabei "den Arsch voll " bekommt?!?

- Poste doch mal langsamer...

Schon wieder redest Du wild über irgendwelche Leute, diesmal Pazifisten, und es ist nicht klar wen oder was Du meinst.
mfg
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Isr. Luftwaffe schießt auf dt. Schiff/ Israel & UNIFIL
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
Seite 2 von 11

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum