Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Isr. Luftwaffe schießt auf dt. Schiff/ Israel & UNIFIL
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Isr. Luftwaffe schießt auf dt. Schiff/ Israel & UNIFIL
 
Autor Nachricht
silentherodeyu
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.11.2006
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2006 - 14:35:18    Titel:

@Struzione: Naja und ich bin froh das es sich so wie erwartet entwickelt was ja schon bei meiner Bewerbung damals *2002* abzusehen war.

Und ja Israel setzt die Flüge als Druckmittel ein, UNIFIL ist zur Zeit doch nur ein Witz, Israel stimmte dem nur zu weil a) der Druck zu groß wurde und b) die Strategie ins leere verlief
Die Hisbollah erhält ihre Waffen imemr noch zum größten Teil über den Landweg, unsere Marine ist da eher nur symbolisch. Und die UNIFIL Truppen im Süden bringen da genauso wenig, die konnten vorher ja auch nichts verhindern. Das die Israelis auf die Franzosen nicht so gut zu sprechen sind ist nicht verwunderlich, Frankreich hat ne lange Tradition darin Israel"feindlich" und Palestina/Araber "freundlich" zu sein.
Und von dem Versprechen LIbanons ihre eigenen Truppen im Süden einzusetzen und die Hisbollah abzuziehen ist auch noch nichts eingetroffen. Das Israel seine Flüge weiter fortführt ist da verständlich. Denn wer profitiert denn wirklich von der jetzogen Lage? Eigentlich nur die Hisbollah, die Libanesische Regierung verliert, Israel verliert und die UNO macht sich mal wieder zum Gespött.
Nutz
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2005
Beiträge: 2093

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2006 - 15:07:15    Titel:

Die Frage die sich stellt ist doch was passiert wenn UNIFIL ihren Auftrag ernst nimmt und die ersten Flugzeuge die den Libanon überfliegen abschießt.
Denn zumindest wenn dies im UNIFIL Einsatzgebiet geschiet sind die UNIFIL Truppen dazu berechtigt.

Das die Resolution in Sachen Waffenschmuggel eher schwammig ist ist sicherlich ein Ärgernis hätte aber vorher geändert werden müssen.
silentherodeyu
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.11.2006
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2006 - 16:17:47    Titel:

Ärgernis? Damit fing doch alle an?! Solange das nicht angegangen wird wird Israel schlecht warten können bis sich Hisbollah wieder neu bewaffnet unter dem Schutzmantel der UNIFIL.
Und nein UNIFIL wird kein Israelisches Flugzeug abschießen solange diese nicht auf die UNIFIL Truppen feuern. Wäre das Mandat wirklich wasserdicht gewesen udn zu beiderseitigem Nutzen, also Entwaffnung Hisbollah bzw. Unterbinden Waffenschmugel, übernahme des Gebiets endlich durch Libanesische Militär und Überflugverbot für's Israelische Militär würde ich auch heftigst gegen Israel protesieren. Aber so wie die Mission zur Zeit aufgebaut ist und läuft ist es mehr wie ein schlechter Witz.
Nutz
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 05.08.2005
Beiträge: 2093

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2006 - 13:28:03    Titel:

Das das Mandat so ein schlechter Witz ist ist ja durchaus korrekt, das ändert jedoch nichts daran das Israel ständig gegen die Regeln des Mandats verstößt durch die Überflüge.
Allerdings hat Israel dem ganzen doch zugestimmt oder irre ich da?
silentherodeyu
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.11.2006
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2006 - 13:51:44    Titel:

Weil ihnen nichts anderes übrig blieb, der Druck wurde zu groß und der Aussicht auf Erfolg ohne eine katastrophale Auswirkung auf die Bevökerung schwandt.
Wie schon jemand anders zuvor erwähnte, es geht Israel u.a. darum einmal Stärke ggü den Nachbarn demonstrieren und die UNIFIL unter druck zu setzen, dass sie endlich effektiv den Waffenschmuggel unterbinde. Ein weiterer Grund ist der Versuch weiter Druck auf die libanesische Regierung auszuüben, damit die nicht wieder auf den Gedanken kommt aus Bequemlichkeit und Furcht vor einem Bürgerkrieg das Hisbollah Problem auszusitzen.

Btw. interessanter und viel wichtiger für die Konfliktlösung sind nicht die hochgeputschten Zwischenfälle Israel vs UNIFIL sondern, das was zur Zeot innerhalb der libanesischen Regierung vorgeht. Wenn es so weiterläuft zerfällt sie aufgrund der Macht - und Herrschaftsansprüche der Hisbollah. Ein weiterer Hinweis das das Leid der Nachbarn, seien es Palestinenser oder Libanesen nicht nur auf Israel sondern vorallem auf die eigene Unfähigkeit zurückzuführen ist diese Machtklüngelei abzuschütteln.

Jemand der wirklich den arabischen Völkern helfen will sollte nicht so dämlich sein und mit in die "Israel ist an allem schuld" Propaganda anspringen, sondern eher alles dafür tun, dass dort liberale, demokratische Systeme eingeführt werden. Nur in diesen kann das brachliegende Potential gedeihen, und nicht wie zur Zeit Generation für Generation in einem unsinnigen und nicht gewinnbaren Kampf aufgebraucht werden. Das ist es was Israel den Nachbarn voraus hat, weshalb es florieren kann trotz des langanhaltenden Konfliks. Israel hat kein Öl oder andre Bodenschätze wie die meisten arabischen Staaten, aber die Freiheit der Selbstverwirklichung, und das ist der Grund warum es ein Dorn im Auge der Monarchen/Diktaoren ist, es zeigt die eigene Unfähigkeit, das eigene Fehlverhalten, das sich in brutalen Terorregimes äußert. Deshalb, und nur deshalb wird gern Hass in der Bevölkerung auf Israel geschürt, auf die bösen Juden. Denn das lenkt von den eigentlich Problemen ab. Undviele hier in Europa sind dumm genug auf diesen Zug aufzuspringen und mitzumachen, bei dem großen Projekt "unterdückt die eigene Bevölkerung und opfert die jungen Generationen" Confused
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Isr. Luftwaffe schießt auf dt. Schiff/ Israel & UNIFIL
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11
Seite 11 von 11

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum