Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Isr. Luftwaffe schießt auf dt. Schiff/ Israel & UNIFIL
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Isr. Luftwaffe schießt auf dt. Schiff/ Israel & UNIFIL
 
Autor Nachricht
v2.web
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 21.10.2006
Beiträge: 909

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 17:47:56    Titel:

Mark hat geschrieben:
Zitat:
Wo gibt es denn Krieg? Es GAB Krieg und nun herrscht erst einmal Waffenstillstand. Ob es wieder Krieg geben wird hängt maßgeblich vom Erfolg der UN-Truppen ab. Deshalb sage ich zu der Frage des Themas: Nein, es war kein Fehler die Bundesmarine dorthin zusenden. Es wäre ein Fehler gewesen, es nicht zu tun.

Ein Waffenstilstand ist noch lange kein Frieden, und wie gesagt, vom strategischen her, kann sein das man Dir beipflichten muß, wenn Du sagst es sei kein Fehler gewesen die Bundesmarine dort hinzuschicken.
v2.web
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 21.10.2006
Beiträge: 909

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 17:49:20    Titel:

Zitat:
v2.web hat folgendes geschrieben:
Mark hat geschrieben:
Zitat:
Deine gesamten Beiträge bestehen aus Sätzen wie:

Wogegen Deine gesamten Beiträge aus Sätzen bestehen wie..., kann man ja oben selber lesen.
mfg


Hattest du nicht gerade noch gefordert "Beleidigungen zu unterlassen"?

Meine Güte, bist du primitiv. Und dann auch noch stilistisch so schlecht formuliert.

Ich seh da keine Beleidigung. Außer ein "bist du primitv deinerseits!
Backi
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.10.2006
Beiträge: 64

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 17:50:49    Titel: Re: Israelische Luftwaffe schießt auf Deutsches Schiff

Adonis84 hat folgendes geschrieben:

Es war schon immer ein Fehler, deutsche Soldaten ins Ausland zu schicken.


Wieso? Unsere Soldaten waren ja nicht immer nutzlos im Ausland stationiert... Im Kosovo machen die Beispielsweise einen guten Job! Sie sorgen für Stabilität die durch Kriminalität und ethnischen Gegensätzen gefährdet werden. Außerdem sichern sie den Ausbau demokratischer Institutionen.
Pauker
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 26.05.2005
Beiträge: 7831
Wohnort: Schwäbisch Hall

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 18:14:26    Titel:

Liebe Leute, wärs mal möglich nicht immer sofort auf die persönliche Ebene abzugleiten. Dann würds nicht immer gleich eskalieren.

-Pauker-
Adonis84
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 600
Wohnort: tiefste provinz

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 18:45:00    Titel:

dönis hat folgendes geschrieben:
Adonis84 hat folgendes geschrieben:


Sollte das passieren (dass deutsche Soldaten auf Israelis schießen), dann wird die scheiß Bundeswehr von der IDF hoffentlich ordentlich den Arsch vollbekommen.


Eine höchst qualifizierte Aussage, ungefähr so hatte ich die Reaktion erwartet. Vor allem geht es völlig an der Realität vorbei, Israel ist der Provokateur, nicht die Bundeswehr Wink

Ich denke es ist höchste Zeit, sowohl Israel als auch seinen Feinden, allen voran der Hisbollah und ihren Unterstützern klar die Grenzen aufzuzeigen.

Sollte das nicht gelingen, ist im Hinblick auf das Atomprogramm des Iran (Unterstützer der Hisbollah und mit antisemitischem Staatsoberhaupt) relativ klar wohin die Reise geht. Denn das einzig sinnvolle Ziel das man vom Iran aus ohne Interkontinentalraketen ansteuern kann, ist Israel...


Israel wird sich von Deutschland NIEMALS irgendwelche Grenzen aufzeigen lassen - und das ist auch gut so.
Boush
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.06.2006
Beiträge: 156

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 18:46:29    Titel:

Mark123 hat folgendes geschrieben:

Im Übrigen deuten solche Aussgaen in Fäkalsprache wie "die scheiß Bundeswehr von der IDF den Arsch voll" eher auf ideologische Verblendung. Das kann niemals Grundlage für eine objektivierte Betrachtung sein.


Das stimmt schon, aber bei anderen Diskussionen warst du auch nicht gerade viel objektiver... Also hör bitte auf mit Steinen zu werfen wenn du selber im Glashaus sitzt.


Zum Thema:

Typisch Israel. Ich könnte mir sogar vorstellen, das sie endlich mal den Deutschen eine zurück geben wollten/möchten... Der Holocaust scheint noch bei vielen tief verwurzelt zu sein!
Mark123
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 1075

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 18:53:20    Titel:

Adonis84 hat folgendes geschrieben:

Israel wird sich von Deutschland NIEMALS irgendwelche Grenzen aufzeigen lassen - und das ist auch gut so.


Was spielt das für eine Rolle? Deutschland agiert im Namen der UN. Demnach wird sich Israel auch von Deutschland seine Grenzen aufzeigen lassen müssen. Da helfen auch totalitäre Formulierungen wie "NIEMALS" nicht viel.

Und wieso sollte das "auch gut so sein"? Hast du dafür Argumente? Israel hat sich, wie jeder andere Staat an die Grundsätze der UN zu halten. Wenn sie das nicht tun, werden sie Konsequenzen zu spüren bekommen - und das ist auch gut so.
v2.web
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 21.10.2006
Beiträge: 909

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 18:57:33    Titel:

Israel hat sich gar nicht an die Grundsätze der UNO zu halten.
Zitat:
Bei den Vereinten Nationen herrschen Korruption, Rassismus und dröhnende Ineffizienz

http://www.welt.de/data/2006/07/26/973505.html
mfg
Weelord
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.10.2005
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 18:57:41    Titel:

Adonis84 hat folgendes geschrieben:
dönis hat folgendes geschrieben:
Adonis84 hat folgendes geschrieben:


Sollte das passieren (dass deutsche Soldaten auf Israelis schießen), dann wird die scheiß Bundeswehr von der IDF hoffentlich ordentlich den Arsch vollbekommen.


Eine höchst qualifizierte Aussage, ungefähr so hatte ich die Reaktion erwartet. Vor allem geht es völlig an der Realität vorbei, Israel ist der Provokateur, nicht die Bundeswehr Wink

Ich denke es ist höchste Zeit, sowohl Israel als auch seinen Feinden, allen voran der Hisbollah und ihren Unterstützern klar die Grenzen aufzuzeigen.

Sollte das nicht gelingen, ist im Hinblick auf das Atomprogramm des Iran (Unterstützer der Hisbollah und mit antisemitischem Staatsoberhaupt) relativ klar wohin die Reise geht. Denn das einzig sinnvolle Ziel das man vom Iran aus ohne Interkontinentalraketen ansteuern kann, ist Israel...


Israel wird sich von Deutschland NIEMALS irgendwelche Grenzen aufzeigen lassen - und das ist auch gut so.


Was soll den das für ein Kommentar sein? Warum Grenzen aufzeigen lassen? Das war eine ganz eindeutige Provokation von Israel, deutsche Schiffe auf internationalen Gewässer zu bedrängen. Du hörst dich an wie diese ultra-nationalen und ultra-ortodoxen Juden die durch ihr auftreten sehr oft provozieren...

MFG Weelord
v2.web
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 21.10.2006
Beiträge: 909

BeitragVerfasst am: 29 Okt 2006 - 19:30:12    Titel:

*Garnixsag*

Zitat:
Warum das ne dumme Frage sein soll verstehe wer will...
Wenn du keine Begründung hast, sag doch einfach gar nix

Naja, gut Du hast schon recht, ...

Es benötigt keine Begründung Millitärschiffe zu beschießen, demnach auch keiner sich einzumischen oder eben nicht, aber da hat Mark schon recht wenn er meint wir drehen uns so im Kreis.

Trotzdem sag ich aber meine fundierte Meinung dazu und lasse mir das Wort nicht nehmen.

mfg
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Isr. Luftwaffe schießt auf dt. Schiff/ Israel & UNIFIL
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
Seite 4 von 11

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum