Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bundeswehr & Studium
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Bundeswehr & Studium
 
Autor Nachricht
Foreigner
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.11.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 04 Nov 2006 - 18:19:40    Titel: Bundeswehr & Studium

Hallo,
ich hätt da mal eine Frage:
Nächstes Jahr will ich mit dem Studieren anfangen. Meine Abinote war 2,9. Ich bin momentan bei der Bundeswehr, als normaler 9monatiger GWDLer. Eventuell wollte ich jedoch noch 4 Monate dranhängen, also als FWDL 13er dienen, wodurch ich im August nächsten Jahres frei wäre.

Kann ich mich schon für April / Sommersemester für ein Studium bewerben, jedoch erst im Oktober / Wintersemester selbiges antreten? Irgendwie war es ja so, dass Bundeswehrzeit angerechnet wird, und man so mit viel Glück auch an Fächer rankommt, die einem laut NC normalerweise verwehrt blieben.
Falls ich das tue, ist es irgendwie schlimm, wenn ich mich für April bewerbe, und wider Erwarten angenommen werde? Ich könnte dann ja das Studium gar nicht beginnen, da ich noch in der Bundeswehr gebunden wäre. Würde ich dann einfach automatisch in das Wintersemester aufgenommen werden oder müsste ich mich dann nochmal neu für Oktober bewerben?

MFG!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Bundeswehr & Studium
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum