Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

problem bei Aufgabe quard. Funktion
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> problem bei Aufgabe quard. Funktion
 
Autor Nachricht
aussie
Gast






BeitragVerfasst am: 17 Nov 2004 - 22:26:12    Titel: problem bei Aufgabe quard. Funktion

Hallo Mathe-Genies,

ich versteh eine Aufgabe nicht.

Ich hab die Gleichung f(x)=-0,004x²+1,2x-32,4 gegeben. Mit dem Zusatz
D(f)= IR _>0 (der Unterstrich steht unter dem Größer als Zeichen und ist mit der 0 zusammen hochgestellt.

Kann mit bitte jemand den Scheitelpkt. und die Scheitelform ausrechnen. Und was für eine Bedeutung hat dieser Definitonsbereich.

Danke bis bald
Bumble
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.11.2004
Beiträge: 48
Wohnort: Tübingen

BeitragVerfasst am: 17 Nov 2004 - 23:06:55    Titel:

1.) ich würde -0,004 ausklammern
-0,004(x² - 300 x + 8000)
2.) Die Scheitelform kann man aus den binomischen Formeln ermitteln
a² - 2ab + b² (a² entspricht x² also a entspricht x)
(2ab entspricht 300x, da a x entspricht, entspricht 2b 300, also b entspricht 150)
(es ist aber b² gesucht also 150²)
-0,004 (x² - 300x (+150² - 150²) + 8000)
-0,004 ((x² - 300x +150²) - 150² + 8000)
-0,004 ((x-150)² - 150² + 8000)
-0,004 ((x-150)² -22500 + 8000)
-0,004 ((x-150)² -14500)
-0,004 (x-150)² + 58

ich hoffe dass dir dies hilft
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> problem bei Aufgabe quard. Funktion
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum