Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Freier Fall Aufprall
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Freier Fall Aufprall
 
Autor Nachricht
ncarlos
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.10.2006
Beiträge: 343

BeitragVerfasst am: 05 Nov 2006 - 18:55:37    Titel: Freier Fall Aufprall

Einem freien Fall aus welcher Höhe entspricht ein Aufprall mit:

a) 10 km/h
b)30km/h

c) 50 km/h
d) 70 km/h

e) 100 km/h
f) 288km/h

ich hab so gerechnet aufgabe a):

t = v/a
t= (10km/h/3,6) / 9,81 m/s² ~ 0,28 s

s= 1/2 * 9,81 m/s² * (0,2Cool ²
s= 0,38m

ist das richtig wie ich berechnet habe???? Confused
ein Stein!
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.11.2005
Beiträge: 2193

BeitragVerfasst am: 05 Nov 2006 - 19:07:31    Titel:

Passt! Very Happy
Einen verbesserungsvorschlag habe ich aber:
Zitat:
t= v/a
t= (10km/h/3,6) / 9,81 m/s² ~ 0,28 s

hier hast du gerundet. dann setzt du den gerundetet wert in die 2. Formel ein und rudest beim Endergebnis noch einmal ...nicht so schön Wink
besser:
das "t" in
s=1/2*g*t² ersetzen durch
t=v/g -->
s=v²/2g
wenn du gleich diese Formel nimmst, werden deine ergebisse etwas genauer Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Freier Fall Aufprall
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum