Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mafia
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Mafia
 
Autor Nachricht
Denebe
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.11.2006
Beiträge: 37
Wohnort: CH

BeitragVerfasst am: 10 Nov 2006 - 20:46:56    Titel: Mafia

Hallo Leute hab mal ne bekloppte Frage. Gibt es eigentlich wirklich eine Mafia in der Schweiz oder in Deutschland, so wie es in den Filmen gezeigt wird, nicht oder? Oder gelten Korrupte Politiker, Polizisten, Richter etc. als Mafia? Was genau beudeutet Mafia. War Pablo Escobar auch ein Mafioso?
Auf eine Antwort würde ich mich freuen.
lebowski
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.07.2005
Beiträge: 388
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2006 - 16:04:14    Titel:

laut dem wikipedia-eintrag bezeichnet der begriff "mafia" eine ganz bestimmte organisation mit wurzeln in sizilien.
keine ahnung, ob die zur zeit in deutschland tätig sind. hab den artikel nicht durchgelesen.
allgemein meint man mit "mafia" aber organisierte kriminalität.
ist deine frage, ob es organisierte kriminalität gibt?
samba1
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.05.2006
Beiträge: 613

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2006 - 18:49:21    Titel:

Ich glaube das die organisierte kriminalität vom Bundestag gesteuert eird. Da stimmt schon vieles nicht.
vanti
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.11.2006
Beiträge: 296
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2006 - 19:52:26    Titel:

In deutschland haben wir mafia ähnliche banden.
Carcharoth
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.07.2006
Beiträge: 1536

BeitragVerfasst am: 11 Nov 2006 - 21:39:05    Titel:

Die Mafia ist im engeren Sinne ausschließlich die sizilianische Verbrecherbande.

Dazu empfehle ich wärmstens: John Dickie, Cosa Nostra; Die Geschichte der Mafia. S. Fischer Verlag Frankfurt 2006, ISBN 3100139062

Freilich gibt es weitere Gruppierungen und Banden und Clans, in denen mafiose Strukturen maßgebend sind.

Symptomatisch für die sizilianische Mafia sind aber laut Dickie:
- ein Aufnahmeritual
- skrupellose Gewaltanwendung
- Schmuggel
- eine starre Hierarchie
- Entstehung in Palermo
- Aufbau eines anarchistisch geprägten "Ersatzstaates" als Gegner des Rechtsstaates Italien.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Mafia
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum