Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Fotografie studieren ohne Abitur
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Fotografie studieren ohne Abitur
 
Autor Nachricht
vanti
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.11.2006
Beiträge: 296
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2006 - 20:05:08    Titel:

Wo lebst du den?

edit: hier?


Zuletzt bearbeitet von vanti am 12 Nov 2006 - 20:07:56, insgesamt 2-mal bearbeitet
phine
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.12.2005
Beiträge: 1823
Wohnort: 49°56'40''N11°34'40''E

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2006 - 20:06:23    Titel:

ach übrigens, nach berlin könnt ich schon eventuell ziehen - wohne aber ca. 3/4 h davon entfernt immo
phine
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.12.2005
Beiträge: 1823
Wohnort: 49°56'40''N11°34'40''E

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2006 - 20:30:50    Titel:

vanti hat folgendes geschrieben:
hier?


nee, falsch! wie kommst du darauf?
vanti
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.11.2006
Beiträge: 296
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2006 - 20:34:53    Titel:

phine hat folgendes geschrieben:
vanti hat folgendes geschrieben:
hier?


nee, falsch! wie kommst du darauf?


habe deine locationwerte bei goopge maps eingetippert


Wenn du intresse an der schule in berlin hast, schreib mich mal per PM an gab ich dir paar MSN/ICQ nummern von leuten die da ihre ausbildung machen.
phine
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.12.2005
Beiträge: 1823
Wohnort: 49°56'40''N11°34'40''E

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2006 - 20:44:48    Titel:

achso, na ich muss das noch präzisieren Smile
dean moriarty
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 230

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2006 - 01:06:10    Titel:

hallo, phine
ich hab mir vor 2 jahren bei einem arbeitsamt-klassenausflug die infos zu der ausbildung angesehen. die machen ein jahr lang entwicklung von photos einer analogen(?) kamera, technik und co=nicht zeitgemäß.
die wichtigen sachen, wie lichteinstellungen und co kannst du auch anders und schneller lernen.
nur zeigen die glaub ich auch, wie man nachrichtenagenturen beliefern muss, aber ich glaube in die richtung willst du nicht gehen.

ich hoffe nur, dass du kein verträumtes mädchen bist, sondern wirklich talent oder connections hast, denn sonst bringt das garnichts.

kannst ja mal dein deviantart-profil zeigen, vielleicht bist du ja tatsächlich gut.
Agrippine
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.05.2006
Beiträge: 396

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2006 - 08:51:32    Titel:

Also an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig gibt s Fotografie als Studiengang, auch mit Mappe und bei überdurchschnittl. Begabung auch ohne Hochschulreife
LizaKruse
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.02.2013
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 19 Feb 2013 - 09:01:28    Titel: Fotografie studieren ohne Abi

Schönen guten Tag,

also ich habe so ziemlich das gleiche Problem, folgendes:
Ich bin 18 Jahre alt und wohne mit meiner Schwester alleine, da ich es in der Kindheit echt nicht leicht hatte, habe ich mir das Hobby Fotografie oder Bilderbearbeitung mit Adobe oder wie man es auch immer nennen mag, angeeignet. Ich habe schon in ein paar Berufe reingeschaut, aber irgendwie konnte mich bisher nichts davon begeistern. Mein Traum ist es irgendwas in die Richtung Fotografie, Design, Mediengestaltung etc. zu machen, aber ich weiß, dass das ohne Abitur ziemlich schwierig wird. Das Einzige, was mir zur Zeit durch diese schwierige Phase hilft, ist die Fotografie, deswegen wünsche ich mir von ganzen Herzen, da irgendwie reinzukommen. Ich habe meinen erweiterten Realschulabschluss absolviert und besuche zur Zeit ein Gymnasium, was ich aber jetzt schon nach einem Jahr verlassen werde, da der Leistungsdruck viel zu hoch ist und ich das einfach, egal mit wie viel Mühen, nicht schaffe.
Da ich mich mal erkundigen wollte, wie das jetzt genau aussieht mit dem Abitur ohne studieren und ich im Internet fast ausschließlich nur auf Kunst gestoßen bin, wollte ich hier nochmal nachfragen, was das jetzt genau mit diesem überdurchschnittlich auf sich hat.
Hier habe ich mal ein Link von Abload, mit einer Collage ein paar Bilder, die ich fotografiert habe, (nur Portraits):
http://www.abload.de/img/fotografie39rsx.jpg

Ich wäre euch so unglaublich dankbar für eine Antwort!
Liebe Grüße, Liza.
Justav
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 31.01.2006
Beiträge: 2695

BeitragVerfasst am: 19 Feb 2013 - 12:37:49    Titel:

Hey,

Tolle Fotos,

Zunächstmal "braucht" man eigentlich gar nichts, um erfolgreich als Fotograf oder Mediengestalter zu arbeiten, wenn man die Fähigkeiten hat. Leider tummeln sich ja auf dem Gebiet sehr viele Leute, jeder kann sich eine Digicam kaufen und drauflos fotografieren, daher muss man sich schon etwas von der Masse abheben, und etwas bieten, wofür auch Leute bereit sind Geld auszugeben.


Abitur brauchst du nicht unbedingt, aber eine Fachhochschulreife wäre schon gut. http://www.fh-dortmund.de/de/studi/fb/2/studium/studiengaenge/fotografie_ba/zugangsvoraussetzungen.php

Darüberhinaus muss man oft eine Mappe mit eigenen Werken einreichen, wobei ich mir da bei dir keine Sorgen mache, wenn du genug Erfahrung hast. Wenn du wirklich der Ansicht bist, dass du das Abitur/Fachhochschulreife nicht schaffen kannst, dann ginge auch alternativ eine Ausbildung mit dem Erwerb der Fachhochschulreife, z.B. sowas hier: http://www.lbs-photo.de/index.php?option=com_content&task=view&id=18

Hast du denn schonmal ein Praktikum bei einem Fotografen/Fotostudio gemacht? Ich denke es sollte nicht allzuschwer sein, in deiner Umgebung irgendwo einen Fotografen für einen Ausbildungsplatz oder Praktikumsplatz zu finden, wenn du ihm ein paar deiner Werke zeigst.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Fotografie studieren ohne Abitur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum