Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mathe Aufgabe!Wichtig
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Mathe Aufgabe!Wichtig
 
Autor Nachricht
ProudToBeBlonde
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.02.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2006 - 17:43:54    Titel: Mathe Aufgabe!Wichtig

Ich hab ein Problem mit der folgenden Aufgabe vielleicht kann mir da ja jemand helfen?

Bestimmen Sie auf dem Schaubild der Funktion f mit f(x)=x(x-3)^2 denjenigen Punkt P(u/v) mit O =/< u =<3; für den das Dreieck mit den Ecken P1 (O/O), P2(u/O) und P Maximalen Flächeninhalt hat. Berechnen Sie den Inhalt des Dreiecks

Es wäre sooo lieb wenn jemand mir helfen könnte
liebe Grüße
Matthias20
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.05.2005
Beiträge: 11789
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2006 - 17:51:06    Titel:

erstmal eine Skizze machen und ein entsprechendes Dreieck einzeichnen. Stelle eine Zielfunktion fuer dieses Dreieck auf (allg. Ansatz: A = 0,5*g*h). Danach die Zielfunktion ableiten und das Maxiumum suchen.

Gruss:


Matthias
ProudToBeBlonde
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.02.2006
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2006 - 17:59:11    Titel:

Hm erstmal danke schön für die schnelle Antwort
aber ehrlich gesagt weiß ich garnicht wie ich so ein Dreieck zeichnen soll weil ich ja nicht weiß was u ist und wie weiß ich denn z.B. g und h?
Oda seh ich das an der Funktion?
Sorry aba Mathe is nich so mein Fall =)
Matthias20
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.05.2005
Beiträge: 11789
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2006 - 18:04:26    Titel:

ist eine klassische Extremwertaufgabe. Du kannst dir mal diesen Thread anschauen. Es ist zwar nicht die gleiche Aufgabe, aber es ist ausfuehrlich beschrieben.

Ich bin sicher, dass du dann einige Ansaetze finden wirst.

http://www.uni-protokolle.de/foren/viewt/92132,0.html

Versuchs' mal.

Gruss:


Matthias
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Mathe Aufgabe!Wichtig
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum