Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

fachabi....was dann?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> fachabi....was dann?
 
Autor Nachricht
Rena17
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.02.2006
Beiträge: 167

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2006 - 18:03:29    Titel: fachabi....was dann?

hallo!also gehe in moment in die 12 klasse und habe vor nur ein fachabi zu machen,zur zeit sind meine noten zwar nicht sehr rosig,aber ich wollte mal wissen ob jemand weiß wie das so abläuft wenn ich nach der 12 gehen will....
also ich müsste ja glaube erstmal ein jahr praktikum machen um mein fachabitur in der tasche zu haben. ich wollte dann gerne in den bereich bühnenbildnerin gehen,weiß jemand welchen notendurchschnitt da haben muss?ich hab leider keine vorkenntnisse in diesen bereich aber die nehmen einen doch sicher trotzdem wenn man kreativ ist und talent hat...
hat da jemand erfahrung??leider müssen sich meine noten echt bessern sonst wär es glaube sinnlos sich mit einem schlechten zeugnis an einer fachhochschule zu bewerben...
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24251

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2006 - 19:36:42    Titel:

Und warum nicht durchbeißen und mit der 13. Klasse dann das Abiturzeugnis in der Hand halten?

Viele Grüße, Cyrix
Rena17
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 12.02.2006
Beiträge: 167

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2006 - 21:48:15    Titel:

weil ich nich glaube dass ich das ABI schaffen werde...ich komme zur zeit echt nich gut mit in der schule und ich bezweifle dass ich das dann schaffen werde...
Matthias20
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.05.2005
Beiträge: 11789
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2006 - 22:56:01    Titel:

ich denke, wenn du eine Ausbildung machen willst, ist es jetzt nicht so ausschlaggebend, ob du Abi oder ein Fachabi hast.
Da zaehlen auch noch ein paar andere Gesichtspunkte.

Interessant wird es dann, wenn dich der Reiz an einem Studium packt.

Gruss:


Matthias
dönis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 4740

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2006 - 00:02:09    Titel:

Der Reiz wird dich packen...
Kenne niemanden der FHR oder Abi hat und nach der Ausbildung nicht zumindest an ein Studium gedacht hätte...

Die große Frage ist, ob dir in diesem Fall das Studium an einer FH reicht. Falls ja würd ich das so machen, denn ne Ausbildung bringt einen unheimlichen Motivationsschub...
has82
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.10.2006
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2006 - 17:57:52    Titel: -

und warum nicht zeit sparen und gleich studieren ?
Prasanth
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.11.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2006 - 19:31:45    Titel:

kann man auch nach der 12-ten klasse(gymnasium) plus 1 jähriges praktikum nicht an einer uni studieren?gibt es dennoch einen anderen weg,wie man in die uni kommen könnte?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> fachabi....was dann?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum