Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Was soll ich bloss tun?! :(
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Was soll ich bloss tun?! :(
 
Autor Nachricht
Dogi20
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.11.2006
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2006 - 23:14:26    Titel: Was soll ich bloss tun?! :(

Hallo Freunde!

Ich habe nen ziemlichen mist gebaut. Ich erzähl euch erst, wie es überhaupt begonnen hat.

Vor 3 Jahren habe ich ne Ausbildung als Kaufmann im Groß- und Außenhandel begonnen. Das erste Jahr war ziemlich easy, doch im zweiten Jahr öffnete sich ne kleine lücke und ich kam da leider nicht so richtig mit. Mein Cheff hatte mir im 2.ten Jahr mitgeteilt, das ich frühschichten übernehmen soll (2Uhr Morgens - 15:00Uhr). Das ganze war für mich ziemlich stressig, ich kam täglich nachhause mit schmerzen und habe mich auch sofort hingelegt. So ging das fast immer, zur schule bin ich regelmässig gegangen, doch irgendwie habe ich leider nicht viel verstanden. Nun nach 3 Jahren wurde ich gekündigt, weil ich 2 Abschlussprüfungen nicht bestanden habe und mein cheff sich dachte, das es beim 3ten mal sowieso nicht klappen wird. Er gab mir aber noch ne chance und hat zum schluss gesagt das ich es diesmal aber wirklich durchziehen soll und das ich keinen Urlaub bekomme, damit es Fair bleibt! Ich wollte/musste aber Urlaub nehmen und habe es so abgemacht, das ich nur die Berufsschule besuche, jedoch nicht zur Arbeit muss. Wärenddessen hatte ich ne menge Zeit zum lernen, die ich aber nicht so wirklich ausgenutzt habe. Nun hab ich ne Prüfung am 21.Nov 06, und ich frage mich, wie es nun weitergehen soll Crying or Very sad Ich bin eigentlich an allem schuld. Ich hatte das glück, das ich mit einem Hauptschulabschluss ne stelle im bereich Groß und Außenhandel bekomme habe, die ich aber nicht genutzt hab. Von den 3 Prüfungen muss ich jetzt noch 2 machen und ich hab total Angst jetzt noch hinzugehen. Ist nach der 3.ten eigentlich schluss? Kann man denn eigentlich noch mit der IHK drüber reden, vllt ne 4 chance(zahle auch extra)? Es ist einfach zu knapp, jetzt noch vollgas zu geben, weil ich vieles nicht verstehe und die in der Schule sind schon weit voraus. Hatte jemand vielleicht sowas dummes wie ich erlebt? Würd mich freuen über wenigstens nen kleinen Post.

TY all!
dönis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 4740

BeitragVerfasst am: 12 Nov 2006 - 23:39:28    Titel:

Es gibt 3 Chancen die Prüfung zu bestehen, danach ist Schluss. Ich glaube kaum das man bei dir ne Ausnahme macht und gegen Geld schon gar nicht...

Häng dich rein und versuch zumindest mit 4,0 aus der Prüfung zu gehen. Es sind ja immerhin noch 9 Tage à 24 Stunden die du zum Lernen nutzen kannst...
Maik-81
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2006
Beiträge: 893
Wohnort: 48683 Ahaus/NRW

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2006 - 14:30:41    Titel:

wer läßt sich denn als kaufmann im groß- ud außenhandel auf ne nachtschichte ein?logisch, dass da nebenher nicht mehr viel geht, wenn die berufsschule in die sonstige zeit der nachtruhe fällt....und ein 4tes mal wird nicht möglich sein, 3 versuche sind ja auch mehr la sgenug. ich verstehe die hinter gründe nicht, wieso arbeit ein büromensch nachtschichten? in der ausbildung dazu noch
keandra
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.05.2006
Beiträge: 469

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2006 - 14:48:44    Titel:

Entschuldige, aber die Termine stehen so frühzeitig fest, dass man massig Zeit hat sich auf seine Abschlussprüfung vorzubereiten. Der Zeitraum ist schon ab dem ersten Ausbildungsjahr überschaubar und der genaue Termin wird auch Wochen vorher rausgegeben.

Wer sich nicht rechtzeitig vorbereitet, ist selber Schuld!

Und nach 3,5 bzw. 4 Jahren Ausbildung (und bereits 2 Prüfungsversuchen) sollte man das Wissen dann letztendlich auch wirklich geschnallt haben.

Ansonsten hat man die Berufswahl total verfehlt! Mit einfacher Prüfungsangst lässt sich das nicht mehr erklären. Hätte Dir bzw. dem Betrieb aber auch schon längst auffallen können, dass die Ausbildung wohl voll die Zeitverschwendung war...

In was für einem Großhandel bist Du eigentlich tätig (gewesen)? 13 Stunden-Schichten sind überhaupt nicht zulässig... und wiso hat man nach getaner Büroarbeit anschließend Schmerzen?
Hundehuette
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 04.02.2005
Beiträge: 1927
Wohnort: Düsseldorf, NRW, BRD, Europa, Erde (3. Planet im Sonnensystem), Milchstraße (irgendwo am Rand), ...

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2006 - 17:55:17    Titel:

Die Prüfungstermine stehen auf Jahre im Voraus fest.
Dogi20
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.11.2006
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2006 - 20:12:44    Titel:

Ich war in der Großmarkthalle (Handel mit Obst,Gemüse und anderen Lebensmitteln). Es war stressig, sogar mehr als das! Alles hat einfach nicht gepasst und dazu noch die scheiss laune der Mitarbeiter und über den Cheff will ich erst garnicht anfangen zu reden. Raucher im Büro waren alltag (Ich selbst rauche nicht, habe aber passiv mitgeraucht). Im 1. und 2. Lehrjahr wars ja extrem, doch im 3 wurde es besser und das Arbeitsklima war total beschissen. Ich konnte mir nie ein Hemd wie ein normaler Büroarbeiter anziehen, da es einfach zu kalt war(Ob Sommer o. Winter). In der Schule kamen echt viele nicht mit, mancheiner hat schon im 1. Jahr gekündigt und einige sind bei der ersten Abschlussprüfung durchgefallen und wollten net weiter machen. Naja, ich mach einfach das beste draus (wenn überhaupt noch etwas geht). Aber sollte ich mich jetzt nochmal irgendwo bewerben, könnt ich doch dazuschreiben, das ich schon berufserfahrung habe, oder?

Zitat:
ich verstehe die hinter gründe nicht, wieso arbeit ein büromensch nachtschichten? in der ausbildung dazu noch


Weil ich musste, da eine frühere mitarbeiterin gekündigt hat und ich stattdessen für Sie einspringen musste.
Maik-81
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2006
Beiträge: 893
Wohnort: 48683 Ahaus/NRW

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2006 - 20:33:11    Titel:

gegen eine nachtschicht in der ausbildung hätte man sich immer und zu recht wehren können...ich würde mich nicht einfach bewerben..erfahrung magst ja haben, nur ungelernt bist du dann, das ist inder BRD zum einen ein stempel ,zum anderen ist man immer der erste der geht und reich wird man so auch nicht...statt hier zu schreiben, hinsetzen lernen.wer will, der kann. haben andere mit noch weniger ahnung vor die auch schon geschafft...evt mal in der BS nach hilfe oder nachhilfe fragen
dönis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 4740

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2006 - 22:02:02    Titel:

Ich würde in den nächsten 8 Tagen nichts anderes mehr tun, als zu lernen, zu schlafen und zu essen.
Du hast die Chance in 8 Tagen 3 Jahre Ausbildung zu retten und zumindest mit ner 4 deinen Berufsabschluss zu machen...

Das du mit einem schlechten Prüfungsergebnis im 3. Anlauf, wahrscheinlich trotzdem erstmal stempeln gehen wirst, sollte dir klar sein. Aber deine Chancen sind immer noch besser als ohne Beruf...
Hundehuette
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 04.02.2005
Beiträge: 1927
Wohnort: Düsseldorf, NRW, BRD, Europa, Erde (3. Planet im Sonnensystem), Milchstraße (irgendwo am Rand), ...

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2006 - 22:12:17    Titel:

Eine Rettung könnte auch ein gelbes Papier sein, allerdings auf Kosten von 6 Monaten Wink
Maik-81
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 14.05.2006
Beiträge: 893
Wohnort: 48683 Ahaus/NRW

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2006 - 22:16:19    Titel:

so wie ich ihn verstehe ist das schon chance nr 3 und nach 2 wdh prüfungenist feierabend
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Was soll ich bloss tun?! :(
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 1 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum