Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Knobel-Aufgabe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Knobel-Aufgabe
 
Autor Nachricht
r0tez0ra
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.11.2006
Beiträge: 39

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2006 - 13:06:20    Titel: Knobel-Aufgabe

Hallo!

Wer kann mir bei diesem R�tsel helfen?

Sie haben eine Lichterkette mit 8 Lichtern. Sie k�nnen an der Lichterkette jee einzelne Gl�hlampe getrennt an- und ausstellen. Wie viele verschiedene Kombinationen von ein- und ausgeschalteten Lichtern k�nnen Sie erzeugen? Wie viele verschiedene Kombinationen gibt es bei einer Kette mit n Lichtern?

Sind hier 8!=40.320 (oder allgemein n!) Kombinationen richtig?

Viele Gr��e
Sonja
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24257

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2006 - 13:12:10    Titel:

Nein Wink

Denn du wählst ja aus n Lichtern jeweils k (mit Beachtung der Reihenfolge) aus, und summierst dabei über ale k von 0 bis n...

Du veränderst ja nicht nur die Reihenfolge der Lichter...


Viele Grüße, Cyrix
cyrix42
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 14.08.2006
Beiträge: 24257

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2006 - 13:13:59    Titel:

edit: natürlich ohne Beachtung der Reihenfolge, wenn du die Nummern der Lichter auswählst, die brennen...

Oder anders: Erinnert dich das ganze nicht an Binärzahlen? (Brennt= an der Stelle der Zahl eine 1; brennt nicht = an der Stelle eine Null.) Wie viele Binärzahlen (mit eventuell führenden Nullen) der Länge n gibt es denn? Wink

Viele Grüße, Cyrix
armchairastronaut
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beiträge: 6744
Wohnort: Colonia Claudia Ara Agrippinensis

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2006 - 15:07:59    Titel:

Ein Hoch auf das Fest der Liebe,
zwei Hoch n auf das Fest der Lichterketten!
schwanzbartkiller
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 1264
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 13 Nov 2006 - 17:27:50    Titel:

Genau und zum besseren Verständnis,

man schaltet zunächst jeweils nur eine Lampe ein, dann nur zwei, dann drei usw., daraus ergibt sich

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Knobel-Aufgabe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum