Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls
 
Autor Nachricht
Shafirion
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.04.2005
Beiträge: 1290

BeitragVerfasst am: 15 Nov 2006 - 23:08:56    Titel:

Du bringst da gerade etwas durcheinander. Die Herrenlosigkeit hat im Grunde mit dem Gewahrsam nichts zu tun.
StR-Tobi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 2686

BeitragVerfasst am: 16 Nov 2006 - 00:49:06    Titel:

Question Eine herrenlose (weil etwa außerhalb eines fremden Herrschaftsbereichs verlorene) Sache steht in niemandes Gewahrsam. Und: Wenn jemand an einer Sache gewahrsam hat, ist sie nicht herrenlos. Der Zusammenhang ist doch offensichtlich. Oder was meinst du jetzt? Wenn ich irgendwo was verdreht habe (was durchaus sein kann Very Happy), dann bitte kurz konkret berichtigen.
Shafirion
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.04.2005
Beiträge: 1290

BeitragVerfasst am: 16 Nov 2006 - 09:22:27    Titel:

Herrenlos ist eine Sache, die keinen Eigentümer hat. Wink
Es kann aber freilich jemand Gewahrsam an einer herrenlosen Sache haben.
hani125
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 1205
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 16 Nov 2006 - 10:36:15    Titel:

Zitat:
Ja, an diesem Fall sieht man einmal mehr, wie detailgefüllt ein Sachverhalt sein muss, um sauber gutachterlich gelöst werden zu können


Nö. Wenn de aus dem Sachverhalt ein Tatbestandsmerkmal nicht sicher folgern kannst, dann ist dieses Tatbestandsmerkmal nicht erfüllt. Ein Gutachten, das einen Straftatbestand deswegen als nicht erfüllt ansieht, ist deshalb nicht weniger sauber.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum