Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

In welchem Falle sollte man auf keinen Fall Jura studieren?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> In welchem Falle sollte man auf keinen Fall Jura studieren?
 
Autor Nachricht
Marina85
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 4764
Wohnort: Aachen

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2006 - 22:53:00    Titel:

Auswendig lernen musst du kein einziges Gesetz, denn die darfst du mit benutzen. Noch so ein Jura-Gerücht... Rolling Eyes

Und das Schlimmste ist: Sowas wird nie aus der Welt kommen, da irgendwelche Unwissenden, die von Jura keine Ahnung haben, einfach sowas erzählen, weil es eben "landläufige" Meinung ist und dadurch Leute verunsichern.
Krawallbiene
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 15.08.2005
Beiträge: 5181

BeitragVerfasst am: 29 Nov 2006 - 23:40:12    Titel:

ja echt das is das juragerücht schlecht hin..jedem den ich erzähl eich studier hura da kommt dann: aaccchh eechht? boah da musst du ja die ganzen §§ auswendig lernen...

mein gott wofür darf man die teile denn benutzen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> In welchem Falle sollte man auf keinen Fall Jura studieren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum