Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Ausbildungs-Abbruch irgendwo registriert?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Ausbildungs-Abbruch irgendwo registriert?
 
Autor Nachricht
dönis
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2006
Beiträge: 4740

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2006 - 19:47:18    Titel:

Warum solltest du es nicht erwähnen? Du hast doch eine gute Erklärung für den Abbruch und stehst besser da, als viele die sich nur für ein Studium beworben haben und jetzt ohne etwas dastehen...
Tank83
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.11.2005
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2006 - 21:06:02    Titel: ....

ich will doch nur wissen, ob ich es später angeben muss, dass ich ne ausbildung in der probezeit abgebrochen hab, ich kann ja einen lückenlosen lebenslauf vorweisen!
Hundehuette
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 04.02.2005
Beiträge: 1927
Wohnort: Düsseldorf, NRW, BRD, Europa, Erde (3. Planet im Sonnensystem), Milchstraße (irgendwo am Rand), ...

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2006 - 21:35:48    Titel: Re: ....

Tank83 hat folgendes geschrieben:
ich will doch nur wissen, ob ich es später angeben muss, dass ich ne ausbildung in der probezeit abgebrochen hab, ich kann ja einen lückenlosen lebenslauf vorweisen!


Wenn du etwas weglässt, kann er ja nicht mehr lückenlos sein.
Tank83
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.11.2005
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2006 - 22:02:58    Titel: ja, aber...

muss mein arbeitgeber davon wissen, oder nicht?
Hundehuette
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 04.02.2005
Beiträge: 1927
Wohnort: Düsseldorf, NRW, BRD, Europa, Erde (3. Planet im Sonnensystem), Milchstraße (irgendwo am Rand), ...

BeitragVerfasst am: 30 Nov 2006 - 22:24:03    Titel:

Er sollte davon wissen.
mega1980
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.08.2005
Beiträge: 110

BeitragVerfasst am: 01 Dez 2006 - 17:41:48    Titel:

na das ist doch mal ganz easy... kündige und mach dein traumstudium. Also wegen den paar monaten würde ich mir keine sorgen machen, hat glaub ich jeder verständnis für und das ist absolut nicht negativ im lebenslauf zu werten, im gegenteil zeigt doch das du dir alternativen gesucht hast, anstatt dich auf dein studium zu verbeissen, könnte sich manch einer ne scheibe von abschneiden.

mal ganz abgesehen davon, interessiert nach deinem 3-5 jährigem studium deinen potenziellen arbeitgeber herzlich wenig was du die paar monate vorm studium gemacht hast..."Lücken" im Lebenslauf sehen anders aus!
Tank83
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.11.2005
Beiträge: 29

BeitragVerfasst am: 02 Dez 2006 - 15:41:43    Titel: ja....

und wie schauts aus, wenn ich von den 3 monaten ausbildung gar nix erwähne nach dem studium?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Ausbildungs-Abbruch irgendwo registriert?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum