Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Vorbereitung aufs 1.Staatsexamen...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Vorbereitung aufs 1.Staatsexamen...
 
Autor Nachricht
juraMA
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 19 Nov 2006 - 18:08:40    Titel: Vorbereitung aufs 1.Staatsexamen...

Hi!

Ich bin gerade dabei für das erste Staatsexamen zu lernen. Mich würde mal interessieren, wie viele Stunden andere täglich im Schnitt lernen. Also wie siehts bei euch aus? Wie lange lernt ihr und wie lernt ihr?

Außerdem möchte ich den Schwerpunkt-Bereich (außer Studienarbeit) erst nach dem Examen schreiben. Wisst ihr ob dafür dann genug Zeit zum Vorbereiten bleibt?

Bin grad ein bisschen überfordert Wink

Würd mich freuen, wenn sich der eine oder andre mal melden würde Smile
Seven
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.09.2005
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2006 - 22:52:44    Titel:

Hallo!

Lerne auch gerade fürs Examen und das ca. 6-8 Studen effektiv am Tag, dh ich bin von morgens bis abends damit beschäftigt.
Und wenn man dann die Pausen, das in der Luft rumgucken, essen etc. abzieht, komme ich wohl auf ungefähr 7 Stunden.

Ätzend manchmal, aber ich glaube, dass es nicht auf einem anderen Weg geht. Meine Freunde lernen genauso viel, aber das kommt vielleicht auch darauf an, welchen Anspruch man an die examensnote hat.

Studierst du in Hessen? Ansonsten kann ich zu der SPB- Prüfung nichts sagen.

Viele Grüße
Discokandi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 29.06.2006
Beiträge: 587

BeitragVerfasst am: 24 Nov 2006 - 08:20:41    Titel:

ich tipp mal drauf, MA steht für mannheim, also ba-wü
Alberthold
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 10.05.2006
Beiträge: 195

BeitragVerfasst am: 24 Nov 2006 - 11:49:24    Titel:

@ JuraMA

Machst Du ein Rep. oder lernst du alleine?

Falls Du Rep machst, lernst Du dann zusätzlich noch 6-8 Stunden oder sind die schon mit eingerechnet?
juraMA
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 31.07.2006
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 24 Nov 2006 - 18:19:59    Titel:

Hi!

Ich geh seit diesem Oktober ins Rep. Das sind dann schon mal 15 Stunden in der Woche. Wenn ich nach dem Rep. heim komme, bin ich meistens total k.o. Lern dann nur noch ca. 3 Stunden. An den restlichen 4 Tagen schaff ich es bisher auch nur ca. 6 Stunden täglich zu lernen. Ich find das total schlimm, will ja eigentlich viel mehr lernen, aber ich schaff es einfach nicht. Hoff, das ändert sich (seeehr) bald!!!!

Mein Problem ist es auch, dass ich irgendwie das Gefühl habe, dass ich ineffektiv lerne... Wie lernt IHR denn? Lest ihr euch alles mehrmals durch oder lernt ihr mit Karteikarten oder ganz anders?

Wann wollt ihr Examen machen? Ich will im März 2008 meinen Freischuss machen. Hab also insgesamt 1 1/2 Jahre zum Vorbereiten eingeplant. Mein Repetitor meinte, man müsste 1 1/2 bis 2 Jahre einplanen. Dachte eigentlich immer 1 Jahr... Das ist alles ziemlich deprimierend Wink
MAP
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 30.05.2006
Beiträge: 171

BeitragVerfasst am: 24 Nov 2006 - 20:21:18    Titel:

kenne jemanden, der nicht mal deutscher ist sondern Pole, hat aber deutsches Recht studiert...der hat sich 1 1/2 Jahre vorbereitet (mit Rep) und er meinte er hätte das alles auch in einem Jahr locker schaffen können denn das erste halbe jahr hat er mit planen verbracht und nich wirklich intensivem lernen (4 std. am Tag)...
also es kommt immer au die Person an denk ich
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Vorbereitung aufs 1.Staatsexamen...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum