Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wer ist die "Weltmacht"?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Wer ist die "Weltmacht"?
 
Autor Nachricht
Demq
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.02.2006
Beiträge: 258

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2006 - 20:12:54    Titel:

man sollte die Sache anders anpacken und sich fragen: „Was bedeutet eigentlich Supermacht?!“ Wenn hier manche meinen das Supermacht Militärmacht heißt dann ist Russland auch ein Supermacht - andere Definitionen würden sogar China zu Supermacht sprechen… Idea
v2.web
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 21.10.2006
Beiträge: 909

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2006 - 21:32:19    Titel:

Steht doch oben ( in den interessanten Links von Gentlesam ):
Supermacht darf sich nennen wer kräftig ABC-Waffen produziert und ein altbekannter FriendlyFire Experte ist, auch bei Manövereinsätzen, so entsteht gar nicht erst der Eindruck es könnte sich um einen Krieg handeln, denn eine Supermacht kann nur existieren wenn sie ständig Krieg führt, und wie der Wüstenfuchs oben schon schön beschrieben, dabei ständig von Übergangsphasen faselt.
Demq
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.02.2006
Beiträge: 258

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2006 - 23:00:44    Titel:

unter diese Definition ist Russland auch eine Supermacht
polity_x
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.02.2006
Beiträge: 394

BeitragVerfasst am: 24 Nov 2006 - 01:22:39    Titel:

Palaver Palaver, wenn sich die Herren und Damen diskutanten noch nicht einmal darüber im klaren sind, woran sie Macht dingfest machen wollen, wie sie also Macht operationalisieren, wird diese Diskussion nicht über das polemische hinausgehen.

Es interessiert übrigens herzlich wenig, ob Sie die USA als einzige Supermacht anerkennen wollen, oder ob Sie lieber noch ein paar andere Mächte hinzustellen wollen. Auch Sie können die Fakten nicht verleugnen.
Zu behaupten, Sie wären Ihrer Zeit voraus, stellt Sie allenfalls als dilletantisch dar, argumentativ belegt das überhaupt nichts.
v2.web
Gesperrter User
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 21.10.2006
Beiträge: 909

BeitragVerfasst am: 24 Nov 2006 - 01:39:33    Titel:

Die Diskutanten sind sich alle für sich darüber im klaren wie sie Supermacht definieren.
Zitat:
Es interessiert übrigens herzlich wenig, ob Sie die USA als einzige Supermacht anerkennen wollen, oder ob Sie lieber noch ein paar andere Mächte hinzustellen wollen.

Sind Sie sich eigentlich im klaren darüber was eine Supermachtsingularität für Sie bedeuten täte?
Mr PURPLE
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.05.2006
Beiträge: 402
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 24 Nov 2006 - 22:23:29    Titel:

Ich:

Zitat:
Die U.S.A. sind der größte Waffenexporteur der Welt!


Wüstenfuchs:

Zitat:
Beleg das bitte mit Zahlen aus einer anerkannten Quelle, sonst ist diese Behauptung unbedeutend.


Dies gehört zum Allgemeinwissen...

Ich:

Zitat:
Wie wäre es, wenn Deutschland damit aufhören würde, Länder die von Diktatoren terrorisiert werden, zu unterstützen


Wüstenfuchs:

Zitat:
Welches Land oder Regime meinst genau ?


Swasiland und zich andere!
philip
Inaktiver Account
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 11.09.2005
Beiträge: 296
Wohnort: ürdingen

BeitragVerfasst am: 24 Nov 2006 - 23:05:24    Titel:

wer ist weltmacht??? noch amerika, aber europa kommt europa mit deutschland und frankreich als spitze
vanti
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.11.2006
Beiträge: 296
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 24 Nov 2006 - 23:06:16    Titel:

LOL, wenns nach Stoiber geht: BAYERN
philip
Inaktiver Account
Benutzer-Profile anzeigen


Anmeldungsdatum: 11.09.2005
Beiträge: 296
Wohnort: ürdingen

BeitragVerfasst am: 25 Nov 2006 - 22:48:23    Titel:

Stoiber = Staatsfeind , wenn ich erst einmal Bundeskanzler bin
vanti
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 07.11.2006
Beiträge: 296
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 27 Nov 2006 - 10:56:57    Titel:

philip hat folgendes geschrieben:
Stoiber = Staatsfeind , wenn ich erst einmal Bundeskanzler bin


Das kannste knicken, in meinem kaiserreich wird es keine bundeskanzler(in) geben.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Wer ist die "Weltmacht"?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 6 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum