Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Matrixdarstellung einer affinen Abbildung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Matrixdarstellung einer affinen Abbildung
 
Autor Nachricht
PiPita
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.09.2005
Beiträge: 244

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2006 - 17:42:17    Titel: Matrixdarstellung einer affinen Abbildung

hallo leute ich habe da ein problem mit dieser aufgabe und zwar

Die affine Abbildung @ bildet A(3/1) auf A´(3/5) , B(-1/2) auf B´(-1/3) und C(1/-3) auf C´(1/-5) ab.

Weisen sie nach, dass für @ gilt: @: x´= (1 0) * x
.................................................................(1 2)

Die x buchstaben sind immer mit nen -> drüber!

also ich habe 2 Rechenwege einmal den wir in der schule gemacht haben und einmal der im buch steht. und leider kommt was falsches raus wenn ich das mit dem rechenweg aus dem buch mache.probiere ich eine andere aufgabe geht es mit beiden wegen.ich versteh das nicht...ich zeig euch jetz mal die wege und ihr könnt mir dann vielleicht sagen was daran falsch ist

okay also einmal der aus der schule von unserem lehrer

erst in die matrixdarstellung die punkte einsetzen

(3)=(a1 b1)* (3)+ (c1) ->>>3=3a1+b1+c1
(5)=(a2 b2) (1) (c2) ->>>5=3a2+b2+c2

und so habe ich das mit allen punkten gemacht also normalen punkt und spiegelpunkt eingesetzt

dann kommt ein gleichungssystem raus

3=3a1+b1+c1
-1=-a1+2b1+c1
1=a1-3b1+c1

und noch eins
5=3a2+b2+c2
3=-a2+2b2+c2
-5=a2-3b2+c2

aus dem ersten kommt raus

b1=0
a1=1
c1=0

und das zweite kann ich irgendwie nicht ausrechnen...aber in der schule kam diese oben genannte matrixdarstellung raus

so und nun der zweite weg

AA´=(0) A´B´=(-4) A´C´=(-2)
........(4)...........(-2)...........(-10)

bei den beiden buchstaben ist immer ein -> drüber

also kommt dann bei mir die Matrix x´= (-4 -4) * x +(0)
...............................................................(-2 -10).......(4)

sorry für die punkte ich hab sie nur gemacht damit die zeilen nicht verrutschen

ist irgendwo was falsch?
ich brauche das unbedingt für die klasur. es wäre super toll wenn ihr mir helfen könntet
danke schonmal
PiPita
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.09.2005
Beiträge: 244

BeitragVerfasst am: 23 Nov 2006 - 19:53:10    Titel:

kann mir denn keiner helfen???
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Matrixdarstellung einer affinen Abbildung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum