Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Verhältnis Widerspruch / einstweilige Anordnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Verhältnis Widerspruch / einstweilige Anordnung
 
Autor Nachricht
Kalle2
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.11.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 01 Dez 2006 - 00:52:23    Titel: Verhältnis Widerspruch / einstweilige Anordnung

Moin!

Folgendes Frage:

Wenn ich im Verwaltungsrecht eine einstweilige Anordnung gem. § 123 VwGO prüfe und dabei ausnahmsweise die Hauptsache vorweggenommen wird bzw. werden muss (Fall im Schulrecht), prüfe ich dann überhaupt noch die Aussichten eines Widerspruchs?

Und wenn, wie löse ich das im Aufbau; erst die einstweilige Anordnung oder erst der Widerspruch?

Dank und Grüße.
Hcp23
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.02.2006
Beiträge: 15
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 01 Dez 2006 - 17:51:55    Titel:

Na, das klingt doch nach Kiel Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Verhältnis Widerspruch / einstweilige Anordnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum