Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Differenzialgleichung bzw. beschränktes Wachstum
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Differenzialgleichung bzw. beschränktes Wachstum
 
Autor Nachricht
Gast23
Gast






BeitragVerfasst am: 23 Nov 2004 - 19:58:41    Titel: Differenzialgleichung bzw. beschränktes Wachstum

Hi !

Mir fehlt grade der Ansatz bei folgender Aufgabe!

Einem Patient wird pro min 4mg Medikament ins Blut eingeschleust. Andererseits wird über die Niere das im Blut angereicherte Medikament wieder ausgeschieden; die momentane Ausscheidungsrate beträgt 5% pro Minute der jeweils im Blut aktuell vorhandenen Menge des Medikaments m(t).

a)Welche Differenzialgleichung modelliert die zeitliche Entwicklung der Menge m(t) ??????

Ich komm nicht drauf wie ich das ohne eine Schranke s lösen kann?? wie kann ich die Gleichung aufstellen?

lg
beach
½{Ø}
Gast






BeitragVerfasst am: 24 Nov 2004 - 00:52:36    Titel:

p=4; a=0,05

m'(t) = p - am

m = (p/a)[1-exp(-at)]

Das meinst du oder etwas anderes ?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Differenzialgleichung bzw. beschränktes Wachstum
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum