Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Übergangsgeld falsch berechnet? Ich bin shockiert!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Übergangsgeld falsch berechnet? Ich bin shockiert!
 
Autor Nachricht
lumi1973
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 02.12.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 02 Dez 2006 - 21:47:34    Titel: Übergangsgeld falsch berechnet? Ich bin shockiert!

Sad Ich bin ziemlich geknickt...ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Erst die Vorgeschichtein Kurzfassung:

Befinde mich zur Zeit in der Vorbereitungsmaßnahme um am 01.02 2007 eine Umschulung zur Industriekauffrau zu beginnen. Habe schon eine Tolle Stelle bekommen.
Gestern kam der Bewilligungsbescheid des Übergangsgeldes und ich bin entsetzt! Shocked
Die haben die Bemessungsgrenze bei meinem zuletzt (im Oktober 2006) verdientes Gehalt angesetzt. Ich war dort aber in Teilzeit tätig, d. h. es ist genau die Hälfte von dem was ich doch eigentlich zu erwarten habe oder?
Meine Umschulung geschiet in Vollzeit somit müsste die Deutsche Renteversicherung Bund auch das Gehalt verdoppeln um dann das Überganggeld zu berechnen.
Hat Jemand Erfahrung damit gemacht oder muss ich mit 350 € meine 3 Kinder ernähren und zugleich meine Umschulung stressfrei überstehen? Shocked

Ich wäre froh so schnell wie möglich hilfreiche Unterstüzung zu bekommen.

LG

Maria Shocked
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Übergangsgeld falsch berechnet? Ich bin shockiert!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum