Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bewerbung als Quereinsteiger - (unbezahltes) Probearbeiten?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Bewerbung als Quereinsteiger - (unbezahltes) Probearbeiten?
 
Autor Nachricht
nilspferd
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.06.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 02 Apr 2017 - 13:56:37    Titel: Bewerbung als Quereinsteiger - (unbezahltes) Probearbeiten?

Hello Community,

ich möchte mich als Quereinsteiger branchenfremd (aber durchaus Erfahrungen durch mein Ehrenamt) bewerben. Ob ich reele Chancen in dem Job habe, weiß ich nicht, aber Versuch macht klug, es gäbe zumindest nichts, worin ich mich nicht einarbeiten könnte (es geht um Formalitäten die auszufüllen sind, keine speziellen handwerklichen Tätigkeiten). Um meine Chancen auf den Job zu verbessern, würde ich gerne ein Probearbeiten anbieten um dem zukünftigen Arbeitgeber zu beweisen dass ich mich schnell einarbeiten kann und teamfähig bin, könnt ihr mir helfen, wie man das am besten verpackt?
unknown user
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.07.2017
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 14 Sep 2017 - 12:58:23    Titel:

Du müsstest schon ein bischchen genauer erzählen, was Du kannst und um welche Arbeit es sich handelt. Ich könnte mr schon vorstellen, dass man als Quereinsteiger Chancen hat, wenn man was auf dem Kasten hat und die Anstellung keinen Abschluss voraussetzt.
severine
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.08.2017
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 16 Sep 2017 - 11:21:01    Titel:

Ich würde auch sagen, es kommt sehr darauf an, um welche Tätigkeit es sich handelt. Wenn Du etwas nicht Alltägliches richtig gut beherrschst, und richtig engagiert bist, kann das schon klappen.
Bestimmt ist es hilfreich, sich etwas Verstärkung zu holen, wende dich doch vielleicht an eine Personalberatung, zB http://www.hoffmannmelcher.de/
Die kennen den Markt besser.
bahnbrechenddigital
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.09.2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2017 - 14:32:22    Titel:

Um welche Tätigkeit handelt es sich denn? Ich bin damals als Quereinsteiger ins Online Marketing, habe mich aber durch Fachlektüre und Teilnahme an Fachkonferenzen schnell weitergebildet. Glaub an dich! Smile
melli598
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.10.2017
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 09 Nov 2017 - 15:30:37    Titel:

Die eigentliche Tätigkeit für den Job lernt man eh meistens erst in den ersten Wochen. Aber ist halt immer von Vorteil wenn man dazu Grundwissen hat durch eine Ausbildung. Aber wenn man sich richtig verkaufen kann und von seiner Person her überzeugt, ist ein Quereinstieg fast immer möglich. Was nicht möglich ist, ist ein Quereinstieg wenn man bestimmte Zertifikate und Referenzen nicht hat, die für den Beruf unentbehrlich sind und somit erst gar nicht in diesem praktizieren darf. versteht sich aber von selbst was ich damit meine Very Happy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Bewerbung als Quereinsteiger - (unbezahltes) Probearbeiten?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum