Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Rakete nähert sich der Lichtgeschwindigkeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Rakete nähert sich der Lichtgeschwindigkeit
 

Eine Rakete nähert sich der Lichtgeschwindigkeit, was passiert?
a) Die Masse m der Rakete bleibt konstant.
0%
 0%  [ 0 ]
b) Die Masse m der Rakete nimmt zu.
100%
 100%  [ 1 ]
c) Die Masse m der Rakete nimmt ab.
0%
 0%  [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 1

Autor Nachricht
EFT
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.11.2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 15 Nov 2017 - 12:24:44    Titel: Rakete nähert sich der Lichtgeschwindigkeit

Details: Eine Rakete der Masse m ohne Materieausstoß mit Kernantrieb nähert sich der Lichtgeschwindigkeit.
M_Hammer_Kruse
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 8114
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 15 Nov 2017 - 22:21:48    Titel:

Erstens ist Physik keine Frage der Abstimmung, sondern der Theorie und/oder des Experiments.

Zweitens beruht das Raketenprinzip auf dem Impulssatz und zwar speziell auf dem Masseausstoß. Eine Rakete ohne Materieausstoß ist diplomatisch gesagt ein Widerspruch in sich, ohne Blatt vor dem Mund jedoch totaler Blödsinn.

Und drittens ist es für die Massenänderung qualitativ vollkommen unerheblich, ob ein Vorgang nahe der Lichtgeschwindigkeit stattfindet. Es besteht lediglich ein quantitativer Unterschied. Die Antwortmöglichkeiten sind aber rein qualitativ formuliert, so dass der Bezug auf die Lichtgeschwindigkeit in der Detailbeschreibung irgendwo zwischen überflüssig und irreführend ist.

Gruß
mike
Frankx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.08.2010
Beiträge: 974

BeitragVerfasst am: 16 Nov 2017 - 07:58:02    Titel:

Zitat:
Zweitens beruht das Raketenprinzip auf dem Impulssatz und zwar speziell auf dem Masseausstoß. Eine Rakete ohne Materieausstoß ist diplomatisch gesagt ein Widerspruch in sich, ohne Blatt vor dem Mund jedoch totaler Blödsinn.


Mittlerweile gibt es auch Antriebskonzepte mittels "Segel", bei denen die eigentliche "Rakete" keine eigene Materie, respektive Treibstoff, ausstößt, sondern der Impuls durch Beschuss des Segels von einer externen Basis aus mit Laser oder Materiestrahl erhöht wird.


.
M_Hammer_Kruse
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 8114
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 16 Nov 2017 - 09:16:26    Titel:

Aber mit diesem Antriebsprinzip ist das Objekt keine Rakete.
Ebenso, wie ein Fahrrad kein Auto ist. Oder ein kinderdrachen kein Segelflugzeug.
Die Begrifflichkeiten sollen schon stimmen, wenn man Physik (oder eine andere Wissenschaft) betreibt.

Gruß
mike
Frankx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.08.2010
Beiträge: 974

BeitragVerfasst am: 16 Nov 2017 - 10:53:13    Titel:

Deshalb hatte ich "Rakete" auch in ""-Zeichen gesetzt.

Offensichtlich ging es dem Fragesteller ja nicht um den Begriff der klassischen Rakete, sondern um ein Raumfahrzeug, eben nicht mit Raketenantrieb.

Bei vielen Betrachtungen zur SRT wird das ja auch nicht weiter unterschieden oder präzisiert. Man spricht dann dort dennoch oft einfach von Raketen.


.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Rakete nähert sich der Lichtgeschwindigkeit
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum