Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. November 2019 

Kurzbeschreibung der Geschäftsidee für Überbrückungsgeld?


Archiv. Zum Forum geht es hier.
Thorsten Reinertzzotti at wtal.de27: 1 - 9-.-0.2003
Hallo zusammen!

Wer hat Erfahrungen mit dem Umfang zur "Beschreibung der Geschäftsidee".... welche dem Arbeitsamt zur Zahlung des Überbrückungsgeldes dient?
Ich will mich im Bereich der -->Dach und Fassadensysteme sowie mit Wärmesystemen / Altbausanierung<-- selbständig machen.

Hat einer von Euch mit einer solchen, oder ähnlichen, Idee schon Überbrückungsgeld beim Arbeitsamt beantragt und eine solche Beschreibung der Geschäftsidee vorliegen?

Danke vorab und Gruß von hier,
Thorsten
Emmastimmtnet at abacho.de27: 1 - 9-.-0.2003
Jeppa,

Hallöle an dich!


Ok Meister mach dete...

Schreib am besten. ich überbrücken sonst es mich drücken wenn es dich drücken sollte ich net rücken denn wir sonst dann bücken um dich zu entzücken.

einrücken...2,5 um mich zu verdrücken.

Das sollte reichen aber denk dran

ist gibt nur einen T(horst)en.
28: 1 - 9-.-0.2003
Hallo zurück....
Hört sich nett an, aber ist irgendwie noch nicht ganz das was ich suche bzw. brauche :-)

Hat sonst keiner einen brauchbaren Tipp für mich?
Reinhardreinhardgeisler at web.de12: 1 - 1-.-0.2004
hi,
erstmal solltest du dich selber davon überzeugen ob und wie du deine idee umsetzen kannst. Ist dir dies gelungen versuche den Leuten beim AA das gleiche zu vermitteln. Wenn du nicht selber an dein Vorhaben glaubst dann wird es auch das AA nicht tun.
Elan und Selbstsicherheit zählen da mehr als ein bisschen Text.

MfG
Reinhard
uniprotokolle > Forum > Kurzbeschreibung der Geschäftsidee für Überbrückungsgeld?
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/forum/1998">Kurzbeschreibung der Geschäftsidee für Überbrückungsgeld? </a>